Zur Navigation

Mozilla/3.0 (compatible)

1 Mario

habe täglich ein paar Visits von folgendem UA:

Mozilla/3.0 (compatible)

Die Anfragen kommen von überall her. Soviel ich weiss ist aber Mozilla/3.0 (compatible) kein offizielle Browserkennung. Wer weiss mehr über diese Kennung?


Mario

01.04.2006 09:20

2 Jörg

Die Kennung entspricht schon bestimmten (aber nicht zwingend vorgeschriebenen) Konventionen, zumindest teilweise: sie gibt an, dass der Browser oder Bot kompatibel ist zu Netscape 3. Nur gibt sie keinerlei weitere Auskunft darüber, um welchen User Agent genau es sich handelt. Normalerweise folgt hinter "compatible" noch ein Semikolon und dann die Bezeichnung oder ein Kürzel (wie z.B. "MSIE") zur Identifizierung; bei Bots sollte dann noch eine Adresse folgen, über welche man Informationen erhalten kann.

01.04.2006 09:36 | geändert: 01.04.2006 09:38

3 Mario

der ist bei mir gesperrt, denn wenn er wirklich bekannt wäre würde man ihn ganz allgemein kennen. Es ist ja natürlich einfach, im Nichterfolgsfall (403) schnell mal einen anderen Proxy zu verwenden, der dann der Duft der grossen weiten Welt vorgauckelt. Ich lasse ihn mal gesperrt, denn wenn Jörg keine eindeutige Erklärung hat, hat es der UA nicht verdient :)

Mario

01.04.2006 12:09

4 Jörg

Ich habe Marios Lösungsvorschlag der Spider Trap mal in einen eigenen Thread verschoben:

Spider Trap

02.04.2006 09:22

5 Jörg

Nachtrag:

mit diesem User Agent identifizieren sich wohl auch bestimmte Filtersoftware und Firewalls:

Zitat von WebmasterWorld
Its legit and used by some filtering/firewall software. [...] The firewall fetches first, determines if the site is allowed and then let's the real user browse.

09.07.2006 23:14

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]