Zur Navigation

Muss für jede Unterseite eine eigene Index-Datei bestehen?

Frames sollen auf allen Seiten auftauchen.

1 Antik

Hallo,

vorab: Tolles Forum, habe schon so einige nützliche Tips und Tricks lesen können, danke :)

Ich bin völliger Neuling was HTML angeht, bitte nicht schlagen/auslachen oder sonsitge Sachen, nur meine Suche ergab nichts nützliches.

Zum Problem:

Ich hab eine Seite mit zwei Frames: Linke Seite stellt die Navigation da, in der rechten Seite sollen die Artikel aus dem linken Frame nach Klick angezeigt werden.

Die Struktur der Seite soll dabei gleichbleiben. Ich habe es bisher nur so hinbekommen, dass ich für jeden Link in der linken Spalte eine eigene Datei mit Frameanweisungen erstellen musste.

Hoffe dies bschreibt es deutlicher:
Eine Index-Datei, die auf die Navi (alle links aus dem linken Frame) abzielt bzw. die Frontseite (art) aufruft.
Nun bestehen noch z.B. index2, die als Inhalt hat navi auf zu rufen bzw. im rechten Frame dann die Datei art2.

Als Resultat habe ich nun 44 Dateien...aber da muss es doch eine elegantere Lösung geben?

Kann ich das nicht in eine Index-Datei reinpacken, so das optional art2, art3 aufgerufen werden? Oder muss ich die Framedateien wirklich immer für jeden link mitschleppen?

Wunderschönen Gruß

Antik

18.11.2010 21:52

2 Jörg

Du gibst den beiden Frames einen Namen, z.B. "links" und "rechts". Dann verlinkst du statt der Framesets direkt die Artikelframes und stattest die Links dabei mit dem Attribut target="rechts" aus, so dass diese im rechten Frame geöffnet werden. Siehe hierzu auch dieses Kaptitel auf SELFHTML:

http://de.selfhtml.org/html/frames/verweise.htm

18.11.2010 22:15

3 Antik

Klasse, jetzt habe ich das Prinzip verstanden...danke dir viel mals...

Oftmals hilft es halt, wenn man es mit anderen Worten einem nochmal erklärt wird.

Vielen Dank.

18.11.2010 23:02

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]