Zur Navigation

Proxy-Server

1 AndiN

Hallo,

mein Chef sitzt gerade in Italien und hat Probleme sich per Webmail in seinen Account einzuloggen. Wenn er mal reinkommt kann er nur Emails mit sehr kleinen Anhängen versenden. Unser Hostingprovider (all-inkl.) sagt, dass es Internetprovider gibt (in seinem Fall Alice) die Proxyserver benutzen welche ständig und sehr schnell die IP-Adresse ändern. Das gefällt der Firewall von All-inkl nicht und sie bockiert dann.

Bei Anbietern wie web.de oder GMX gibt es keinerlei Probleme.

Meine Frage ist jetzt ob es eine Lösung wäre wenn mein Chef bei sich lokal einen festen Proxy einträgt der diese schnellen IP-Änderungen nicht macht. Hat mir da jemand einen Tip?

Gruß,
Andreas

06.06.2011 14:11

2 Jörg

Das wäre vielleicht ein Versuch wert. Ich kann dir da aber keinen Proxy empfehlen. Falls dein Chef Opera an Bord hat, könnte er da versuchsweise den Turbo-Modus einschalten - dann surft er über einen Proxy von Opera.

06.06.2011 15:03

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]