Zur Navigation

Query String und das ?

Problem beim umleiten von fehlerhaften urls auf die richtige

1 tbtip

Hallo in die Runde.

Ich habe schon diverse Beiträge hier gelsen die sich mit dem Thema Query Stringbeschäftigen und habe entsprechende Lösungswege ausprobiert, jedoch ohne jeglichen Erfolg.

Folgende Situation:

Ich verwende die Blogsoftware Dotclear und diese arbeitet mit zwei verschiedenen Methoden um die URL zu ermitteln.

Path info und eben Query String

Im allgemeinen ist es so das eine Beitrags URL mit Query String so aussehen würde:

http://www.meine-domain.usw/index.php?post/mein-Beitrag

Jetzt kann man in den Blogeinstellungen es auch so einstellen, das man das index.php weg nehmen kann, hauptsache das "?" bleibt stehen. Diese Methode wende ich schon seit längerer Zeit bei diversen Blogs an.

Jetzt gibt es bei einem Blog leider durch ein leicht fehlerhaftes Plugin ein kleines Problem, so das Fehlerhafte Urls entstehen.

Beispiel: http://www.meine-domain.usw/?daysfeed%252Fatom

Die jedoch richtige URL in diesem Fall wäre aber
http://www.meine-domain.usw/?daysfeed/atom

Ihr seht das / wird falsch dargestellt.bei der falschen URL

Jetzt hatte ich die Idee mit RewriteRule auf die korrekte URL umzuleiten.

In diesem Forum habe ich gelesen das man dafür auch RewriteCond %{QUERY_STRING} einsetzen muss und habe diverse Lösungsansätze versucht, jedoch ohne jeglichen Erfolg.

Könnte mir einer von euch helfen wie eine korrekte Umleitung aussehen muss, damit ich dies Problem in den Griff bekomme mit dem "?"

18.05.2013 15:28

2 Jörg

Ich würde es so probieren:

RewriteEngine on
RewriteCond %{QUERY_STRING} ^(.+)\%252F(.+)$
RewriteRule ^$ http://example.com/?%1/%2 [R=301,L]

18.05.2013 16:00

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

3 tbtip

Danke Jörg für deine Hilfe. Klappt :-)

Anscheinend erzeugt dies Plugin noch weitere solcher ähnlichen kleinen Fehler, mal schauen ob ich diese auf die selbe Art und Weise in den Griff bekomme.

Noch mal Danke

19.05.2013 06:54

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]