Zur Navigation

htaccess rewrite Pfad in query string umschreiben

1 ...:::piff paff:::..

hallo zusammen,

ich habe da ein htaccess RewriteRule-Problem und muss auch direkt zugeben, dass htaccessRegeln nicht mein Steckenpferd sind. Daher hoffe ich, dass hier vielleicht jemand einen Tipp hat.

ich habe folgende URL´s

www.meinedomain.com/optout/nhvg654ffDCXDs45377dhf;D1234567

Alles hinter /optout/ ist ein Wert, der mit php weiterverarbeitet wird.
In der jetzigen Form wird dieser Parameter aber als Verzeichnis erkannt und erzeugt einen 404er.

Meine Idee war, per htaccess ein index.php? vor den Wert zu setzen und hatte dafür folgende Zeile gebastelt. (Nur ein "?" würde auch reichen.)

RewriteRule ^optout/([A-Za-z0-9-_]+)/?$ index.php&$1 [L,QSA]

Diese Regel funktioniert aber nicht. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp, wo ich falsch liege.

Vielen Dank schonmal für´s lesen.

Gruß
pp

04.02.2019 15:35

2 Jörg

Du hast da ein "&" statt eines "?" stehen

04.02.2019 16:26

3 ...:::piff paff:::..

oh ja, danke für den Hinweis. Leider hat sich das nur hier ins Forum falsch eingeschlichen. In der htaccess steht

RewriteRule ^optout/([A-Za-z0-9-_]+)/?$ index.php?$1 [L,QSA]

04.02.2019 16:50

4 Jörg

In dem String befindet sich auch noch ein Semikolon, welches im Pattern nicht enthalten. Mit der folgenden Ergänzung sollte es funktionieren:

RewriteRule ^optout/([A-Za-z0-9_;-]+)/?$ index.php?$1 [L,QSA]

Das "-" als eigentliches Zeichne sollte immer an letzter Stelle in der Zeichenklasse aufgeführt werden, andernfalls hat es die Bedeutung "bis", wie in "A-Z", "a-z" und "0-9"

04.02.2019 17:59

5 ...:::piff paff:::..

oh ja vielen Dank, das habe ich gar nicht beachtet.
Werde ich heute direkt korrigieren.

05.02.2019 08:51

Beitrag schreiben (als Gast)

Die Antwort wird nach der Überprüfung durch einen Moderator freigeschaltet.





[BBCode-Hilfe]