Zur Navigation

SVG-Unterstützung

1 Jörg

Zum Anzeigen von SVG (Scalable Vector Graphics) musste bis vor kurzem noch ein Browser-Plugin von Adobe installiert werden. Nun machen sich verschiedene Browserhersteller daran, die SVG-Unterstützung fest in den Browser zu integrieren.

Opera 8.0x beherrscht als erster Browser bereits SVG 1.1 tiny

Für Firefox kommt eine SVG Unterstützung wohl mit der Version 1.1, siehe Artikel auf wikinews.org: Vorschau auf Firefox 1.1: SVG-Unterstützung und beschleunigter Seitenaufbau

Auch Safari und Konqueror werden SVG wohl bald unterstützen, siehe Artikel auf golem: SVG-Unterstützung für Safari dank KDE

Für den Internet Explorer 7 ist derartiges anscheinend noch nicht geplant?

12.07.2005 08:06

... 4 Jahre und 5 Monate später ...

2 Jörg

Der Internet Explorer ist inzwischen wohl der einzige verbreitete Browser, der nativ noch kein SVG unterstützt. Jetzt will Microsoft an der Entwicklung von SVG mitarbeiten - das weckt Hoffnung, dass dieses Format in künftigen IE-Versionen implementiert wird.

IEBlog: Microsoft Joins W3C SVG Working Group

via heise: Microsoft will an SVG mitarbeiten

06.01.2010 13:03 | geändert: 06.01.2010 13:04

3 mark

Schön, dann kann man so ab geschätzt 2018 beginnen das Format auch zu nutzen. natürlich nicht ohne eine entsprechende CSS Weiche für IE6, 7 und 8 zu berücksichtigen ...

06.01.2010 14:08

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]