Zur Navigation

Umfrage zur Forenstruktur [2]

11 Lotti

Hallo ihr!

Ich hab darüber auch schon mal mit Jörg geredet, hier nochmal meine Sichtweise.

Im Grossen und Ganzen finde ich die Aufteilung gut so wie sie ist. Vielleicht könnte man sich über eine leichter verständliche Beschreibung der Foren Gedanken machen, aber wer ein Minimum an Grundwissen hat, der sollte sich eigentlich auch so zurechtfinden. Ich finde es übersichtlich und OK (mal abgesehen von den Spaltenbreiten in den Tabellen der Forenübersicht, das sehe ich auch wie Marcel). Was ich anders machen würde ist, vielleicht noch Javascript bei HTML raus holen, PHP und MySql in "Scripte" umändern und Javascript da mit rein. Eventuell auch noch eine Forengruppe "Programmieren" machen und die Foren dann da hin einsortieren.

Mit anderen Foren würde ich das etwas am Bedarf ausrichten. Wenn viele Rechtsfragen kommen, könnte man sich über ein rechtliches Forum Gedanken machen, wenn nicht, dann nicht.

Was mir wirklich fehlt, ist ein Forum zur Internetsicherheit, da die ja auch ein großes Thema der Seite ansich ist. Ich wüßte da jetzt zwar keine Fragen, aber es fehlt im Thema der Homepage.

Ich denke daß es keine Aufteilung geben wird die einen Neuuser daran hindert sein Posting in das falsche Forum zu setzen oder sein Posting in das falsche Thema zu schreiben. Man wird also immer mal sortieren müssen. Letztendlich wird jemand der sich bemüht sich richtig einzusortieren und sich unsicher ist, das Posting immer in "Sonstiges" setzen und ich glaube das ist auch normal. Letztendlich ist ein Posting von da aus ja auch schnell verschoben.

Was mir persönlich in der Übersicht der Beiträge fehlt, ist etwas mehr Abgrenzung zwischen den einzelnen Beiträgen. Also entweder ein <hr> zwischen den Postings oder eine Farbige Kennzeichnung bei den Namen oder irgend ein Element was auffällt, wenn man durch lange Seiten scrollt. Ich persönlich denke ja, daß da irgendwas rundes hin muß, weil das zwischen den graden Linien auffällt ohne daß man nochmal eine andere Farbe einbringen muß.

Auffallen tut das, wenn man zum Beispiel nach einem bestimmten Posting sucht. Also wenn ich weiß, Jörg hat mir das auf Seite 2 oder 3 schon mal erklärt, weiß aber nicht genau wo und scrolle durch die Seiten. Manchmal übersieht man was grade wenn Postings sehr lang sind und oft Zitate oder Code verwendet wurde, also wenn noch mehr grade Linien in einen Beitrag kommen, dann übersieht man leicht wo ein Posting zu Ende ist und wo das Andere anfängt. Da wäre ein rundes Element für die Übersicht hilfreich, finde ich.

Aber ich würde nicht mehr Themen in einem Forum zusammenfügen, auch auf die Gefahr hin daß jemand sich falsch einsortiert. Und wenn man etwas sucht, verwendet man ja die Suche und landet im entsprechenden Forum. Ich bin dann oft ganz froh wenn ich meinen Begriff in verschiedenen Foren finde, dann grenzen sich meine Suchtreffer mehr ein, weil offensichtlich ist dass es da nicht sein kann aber dort sein könnte. Es steht in den Suchergebnissen ja daneben in welchem Forum es ist. Auf die Art hat man die Suchergebnisse für mich sinnvoll nochmal eingegrenzt.

Nachtrag zu "Games":
Ich denke das hier ist ein Webmaster-Forum, demnach richtet es sich an Webmaster. Ich denke wenn hier Fragen zur Programmierung von Online-Spielen auftauchen, werden sie sicherlich auch nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet. Alles Andere sprengt den Rahmen, mal abgesehen davon, daß es hier ja wohl nicht darum gehen sollte auf Teufel komm raus irgendwelche Leute ins Forum zu ziehen, hauptsache es kommt wer dazu. Foren haben die Eigenschaft auch sehr schnell an Qualität zu verlieren, wenn sie zu schnell wachsen. Und grade im Spiele-Bereich ist das Niveau doch häufig auf einem Level, daß ich mich persönlich dort nicht wohl fühle.

Liebe Grüsse

Lotti

01.04.2006 00:46 | geändert: 01.04.2006 01:02

12 Marcel (Gast)

Ich denke daß es keine Aufteilung geben wird die einen Neuuser daran hindert sein Posting in das falsche Forum zu setzen oder sein Posting in das falsche Thema zu schreiben. Man wird also immer mal sortieren müssen. Letztendlich wird jemand der sich bemüht sich richtig einzusortieren und sich unsicher ist, das Posting immer in "Sonstiges" setzen und ich glaube das ist auch normal. Letztendlich ist ein Posting von da aus ja auch schnell verschoben.

Dem würde ich voll und ganz zustimmen. Darüber sollte wahrhaftig mal nachgedacht werden.

01.04.2006 09:50

13 Mario

bei gmail landen ert mal alle eingehenden Emails im "Posteingang" und im Ordner "Alle Nachrichten", also alles in einem Topf. Dann kann jeder User selber mit Filter seine eigene Struktur aufbauen. Aber für ein Forum wäre das wohl etwas zu kompliziert. Trotzdem bin ich für eine absolut flache Struktur mit max. einer Unterebene pro Themengebiet.

Beispiel:

unter dem Thema Trafficanalyse darf keine weitere Unterkategorie liegen, dort müssen alle Postings liegen. So wie es jetzt schon ist. Allerdings sollten mehr als 20 Postings pro Seite sichtbar sein.


Mario

01.04.2006 10:14

14 Lotti

Hallo Mario,

Also wenn alle Postings in einem Forum stehen und du bemühst die Suche, dann hast du wenn du Pech hast super viele Ergebnisse und kannst sie nicht vorsortieren, weil sie alle im gleichen Forum stehen. Dann hast du nurnoch den Betreff.

Nur ein Forum finde ich dann sinnvoll, wenn die Leute an wenigen Themen gleichzeitig diskutieren und wenn das Forum noch sehr klein ist. Und du hast das Pech dass die Fragen dann noch viel öfter doppelt und dreifach gestellt werden als auch schon.

Also mir ist es lieber irgendwer packt mein Posting und verschiebt es, dafür finde ich die Infos die ich suche, als wenn die Foren gestapelt voll sind mit Postings, viele doppelt und dreifach und ich komme ohne Suche mit 100%iger Sicherheit nicht weiter.

Liebe Grüsse

Lotti

01.04.2006 10:40

15 Jörg

Zitat von Lotti
Was mir wirklich fehlt, ist ein Forum zur Internetsicherheit, da die ja auch ein großes Thema der Seite ansich ist.

Die Rubrik Internetsicherheit auf der Hauptdomain richtet sich an eine andere Zielgruppe, v.a. an unbedarfte Internet-User (Im Jargon auch DAUs genannt ;)) - und es geht dort v.a. um Windows-Sicherheit. Von daher ließe sich diese Rubrik nur schwer mit dem Webmasterforum verknüpfen. Hier kann man zwar auch Sicherheitsprobleme im Desktopbereich besprechen, aber in allererster Linie ist die Sicherheit von Webanwendungen oder die Serversicherheit ein Thema. Bei einer Verknüpfung mit der besagten Rubrik auf der Hauptdomain würden hier viele Nicht-Webmaster aufschlagen (ähnlich bei einer Rubrik "Games"), was zu einer Verzettelung des Forums führen würde.

Was die Optik der Threads anbelangt, werde ich beizeiten mal das Style Sheet überarbeiten, um wichtige und übergeordnete Elemente deutlicher hervor- bzw. voneinander abzuheben.

01.04.2006 11:29 | geändert: 01.04.2006 11:35

16 Jörg

Danke für eure bisherigen Rückmeldungen :) Wie ihr ja auch schon mitbekommen habt, habe ich die Forenstruktur inzwischen etwas geändert, und soweit es mir sinnvoll erschien, auch eure Anregungen dabei berücksichtigt. Die Änderungen im einzelnen:

- ein neues Unterforum JavaScript / Ajax

- ein neues Unterforum Online-Recht - bitte den dort angepinnten Hinweisthread beachten

- ein Forum Sicherheit wird eventuell später noch eingerichtet

- das Test-Forum ist entfallen

- Die Forengruppen sind jetzt auch etwas anders gruppiert und benannt. Ich hoffe, dass die neue Aufteilung übersichtlich ist?

Die angesprochen Änderungen im Layout werden noch folgen.

03.04.2006 20:03 | geändert: 03.04.2006 20:04

17 Christian

Obwohl die Umfraqge scheinbar schon beendet ist . . . eine Forenauswahl auf der linken Seite . . . damit könnte ich so schön switchen . . ;-)

Was anderes: Selten gibt es ein Forum, bei dem mit Geduld erklärt und nicht gleich auf die Suche verwiesen wird. Bleibt bloss so!

04.04.2006 10:21

18 Jörg

Weiteres Feedback ist schon willkommen, gegebenenfalls kann ich später irgendwann ja auch noch Änderungen anbringen

Für eine Forenauswahl in der Navigation ist leider wenig Platz - dieses Forum wird an verschiedenen Stelle eingesetzt, und z.T. ist die Navigation fix wie hier (außer im IE bis Version 6), z.T. oberhalb des eigentlichen Inhaltes, je nach Positionierung durch das CSS, und da wird es dann oft zu eng für. Zudem wäre auf jeder Unterseite eine zusätzliche Datenbankabfrage notwendig, und die würde ich gerne auf das Notwendige begrenzen.

Jetzt hat man zwar einen Klick mehr, um zu switchen, aber dafür muss man die Navigation nicht scrollen (es sei denn man hat den IE als Browser)

Was anderes: Selten gibt es ein Forum, bei dem mit Geduld erklärt und nicht gleich auf die Suche verwiesen wird. Bleibt bloss so!

Das hängt sicher aber auch noch von der Größe des Forums ab, in größern Foren kommt es schneller zu einem Sättigungsgrad an Wiederholungen - aber das ist noch ein anderes Thema ;)

04.04.2006 13:28

19 Marcel (Gast)

Die angesprochen Änderungen im Layout werden noch folgen.

Ist das Thema in Vergessenheit geraten oder hat es sich schon längst erledigt...?

30.04.2006 19:02

20 Jörg

Einige Änderungen kommen mit dem nächsten Update. Aus Rücksicht auf andere Tester des Forums werden die Updates nur in größeren Abständen vorgenommen.

30.04.2006 21:55