Zur Navigation

Webseiten sperren

1 anna (Gast)

mein vater kuckt pornos und naja ich will die sseiten jetzt nentgültig speeren kann mir einer helfen?

18.07.2008 21:49

2 Rudy

Jetzt ohne näher darauf eingehen zu wollen, ob es wirklich moralisch verwerflich ist, als Vater Pornos zu gucken und gerechtfertigt als Tochter das zu unterbinden...

Ich nehme mal an du hast Windows XP...

* Gehe auf Start->Ausführen
* Tip dort ein:
%SYSTEMROOT%\system32\drivers\etc\hosts
Und drücke 'OK'

* Es erscheint der 'Öffnen mit'-Dialog, wähle dort 'Editor' und gehe auf 'OK'.
* Die Datei ist nun offen, ganz am Ende gibst Du folgendes ein:
127.0.0.1  www.zusperrendeseite.de
wobei www.zusperrendeseite.de natürlich die Domain ist, die Du sperren möchtest. Diese hier wäre z.B. forum.joergkrusesweb.de. Du kannst auch weitere Zeilen mit anderen Domains hinzufügen, die Du sperren möchtest (in Wirklichkeit leitest Du sie eigentlich nur auf Deine eigene Maschine um, das ist aber so gut wie ne Sperre)

* Speichern, schließen.

Die Seite ist nun nicht erreichbar. Wenn Du es wieder öffnen willst, löschst Du diese Zeile(n) aus der Datei wieder.

Edit: Da es ca. 10^9 Pornoseiten im Internet gibt und Du die wohl kaum alle in der hosts-Datei zu erfassen vermagst, kannst Du auch eine Software einsetzen: http://www.parents-friend.de/. Erfahrungen hab ich mit dieser Software aber keine.

18.07.2008 23:39 | geändert: 18.07.2008 23:56

3 User 510 (Ex-Mitglied)

Eventuell müsstest du bei der von Jörg beschriebenen Variante kurzzeitig noch den "Schreibschutz" der hosts-Datei entfernen.

Grund meiner Fragerei ist die im Profil angegebene Website.

04.08.2008 13:17

4 Forum

3 Beiträge aus diesem Thread wurden in einen neuen Thread verschoben:

Subdomain unter XAMPP

03.11.2008 16:09

5 Tilman

Hallo!

Wie kann man das bei Vista machen?

02.01.2009 13:11

6 Bond51 (Gast)

Genau so

08.02.2009 12:23

7 georg (Gast)

hallo,
ich habe unter hosts einige porno seiten gesperrt...
jedoch findet mein bruder immer wieder neue seiten und langsam nervt es mich jede seite einzeln einzugeben....

meine frage wäre, kann man irgendwie koplett alle pornoseiten sperren????

danke für eure hilfe

21.02.2009 19:20

8 Rudy

Hi Georg,

wenn das in #p2 genannte "Parents Friend" nichts für Dich ist, könntest Du ja diese Methode mal ausprobieren. Während ein fest installiertes Programm die Filterung aber automatisch übernimmt, müsstest Du auch das pac-File mit keywords füttern. Aber alle Pornoseiten im Host-File zu erfassen ist wie gesagt ein unmögliches Unterfangen. Die Anzahl der Keywords wäre aber relativ überschaubar, auch wenns sicher nicht wenige werden.

Bei Klicksafe findest Du noch einige weitere Jugendschutzfilter.

21.02.2009 19:57 | geändert: 21.02.2009 20:08

9 Georg (Gast)

Danke rudy, ich werde deine angegebene methode ausprobieren.

lg

26.02.2009 21:29

... 6 Monate später ...

10 Momo (Gast)

Bei Vista geht das garnicht..
Ich öffne den hosts mit editor und da steht erst mal so einiges.. dann schreib ich da iwo drunter die seiten.. aber ich kann das dann nicht speichern..

08.09.2009 17:38