Zur Navigation

htaccess und htpasswd

problem bei pfadangabe für subdomain

1 freedrivers

hallo zusammen...
ich habe ein problem ;) :

ich möchte einen einfachen Verzeichnisschutz anlegen.
habe das bereits für ein verzeichnis in meinem CMS gemacht, und da läuft auch alles,denn das CMS ist unter der Domaine meinedomain.de/meincms installiert.
also genauer unter /var/www/vhosts/meinedomain.de/httpdocs/meincms

nun habe ich auf diesem webspace, aber unter einer einer subdomain mit https (anderer FTP login) https://galerie.meinedomain.de, eine php-galerie installiert. dieses Verzeichnis der php-galerie möchte ich mit htacces und htpasswd schützen.
wenn ich aber nun in der htacces-datei folgendes angebe:
AuthUserFile /var/www/vhosts/galerie.meinedomain.de/httpsdocs/pixlie/.htpasswd

dann kann htaccess die htpasswd nicht finden.

unter meiner domain mit dem CMS funktioniert es allerdings genau so (wenn auch http)
AuthUserFile /var/www/vhosts/meinedomain.de/httpdocs/meincms/verzeichniszuschuetzen/.htpasswd


Wo liegt also mein fehler?

22.03.2008 21:46

2 Jörg

Hallo freedrivers,

ein Tippfehler befindet sich nicht im Pfad zur .htpasswd?

Falls nein: welches sind denn die Datei-Rechte und der Besitzer dieser Datei im Gegensatz zur anderen .htpasswd?

Ob HTTP oder HTTPS sollte eigentlich keinen Unterschied machen

PS: wenn möglich, würde ich die Password-Dateien oberhalb der htdocs-Verzeichnisse platzieren, das ist dann noch etwas sicherer

22.03.2008 22:08

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]