Zur Navigation

Iceweasel heißt nach zehn Jahren wieder Firefox

1 Jörg

Aufgrund von Unstimmigkeiten zwischen Mozilla und Debian wurde der als Debian-Paket ausgelieferte Firefox 2006 in Iceweasel umbenannt, siehe Artikel auf Wikipedia:

Namensstreit zwischen Debian und Mozilla

Nach zehn Jahren haben sich Debian und Mozilla wohl soweit geeinigt, dass Iceweasel in der kommenden Version Debian Stretch wieder Firefox heißen kann:

Aus Iceweasel wird wieder Firefox

Heute wurden die aktuellen Firefox-Versionen nach Debian unstable hochgeladen und werden dort die jeweiligen Iceweasel-Pakete ersetzen, so der Blogbeitrag vom zuständigen Debian-Maintainer Mike Hommey:

RIP Iceweasel, 13 Nov 2006 – 10 Mar 2016

10.03.2016 20:22 | geändert: 10.03.2016 20:29

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]