Zur Navigation

Preise ändern per PHP [4]

31 ShadowLupina

Ich habs jetzt geschaft im Warenkorb Subtotal zu ändern

in dem ich bei der class.shopping_cart.php

in die

function calculate($tmp_store_id = STORE_ID, $tmp_owner = '')

nach der while - schleife

folgendes eingefügt habe

if ($_SESSION['languages_id'] == 3) {
			$total_price = $totalpPrice -11.9;
		}

allerdings lässt sich das was in der tabelle steht nicht ändern

14.01.2014 14:14

32 Jörg

Ok ich sehe gerade, dass da doch noch was nicht stimmt....wenn ich das Produkt in den Warenkorb lege...wird der Preis noch mal erhöht

und zwar immer um 11,90 war dem Betrag von 10 € + Mehrwertsteuer beträgt...versteh nur net wieso

Irgendwas, was aufgeschlagen wird, kostet in eurem Shop nichts. Wenn hierbei die Funktion xtcGetPrice() verwendet wird, wird im Falle von ($_SESSION['languages_id'] == 3) stattdessen 11,90 EUR aufgeschlagen. 0 + 10 ist nun mal 10 :). Du kannst ja die Aufrufe von xtcGetPrice() durchgehen, und testen, wo dort 0 zurückgegeben wird.

Also z.B.:

$price = $xtPrice->xtcGetPrice($products_id, false, $qty, 0, $product->fields['products_price'], 0, 0, $product->fields['products_owner'], $tmp_store_id);
echo $price;

14.01.2014 16:11 | geändert: 14.01.2014 16:11

33 ShadowLupina

OK, dass heißt es hat nix mit der Cart Funktion zu tun...habt dort nen paar Änderungen vorgenommen...es zumindest geschafft die summierten Preise richtig anzeigen zu lassen...aber Frage wäre auch ob das dann in der Rechnung angezeigt werden würde^^

Ich werd mal die xtcgetprice durchgehen^^

14.01.2014 17:08

34 ShadowLupina

ah ich bin blöd...der aufruf den du meinst stammt ja aus der funktion^^

14.01.2014 17:11

35 ShadowLupina

OK also mein Ergebnis ist...es wird insgesamt 7 mal xtcPrice aufgerufen

1.)

$price = $xtPrice->xtcGetPrice($products_id, false, $qty, 0, $product->fields['products_price'], 0, 0, $product->fields['products_owner'], $tmp_store_id);

hier bei echo keine ausgabe...also wird da nicht ausgeführt

2.)
$price = $xtPrice->xtcGetPrice($products_id, false, $qty, 0, $product->fields['products_price'], '', '', $product->fields['products_owner'], $tmp_store_id, false);

ebenfalls keine ausgabe

3.)
$price = $xtPrice->xtcGetPrice($tmp_cart->fields['products_id'], 'false', $qty, '', $product->fields['products_price'], '', '', $product->fields['products_owner'], $tmp_store_id, false);

keine Ausgabe

4.)
$base_price = $xtPrice->xtcGetPrice($products->fields['products_id'], false, $products->fields['products_quantity'], $products->fields['products_tax_class'], '');

echo $base_price sagt 38,99 was auch hin kommt...also bisher ok, oder?

5.)
$total_price+= $xtPrice->xtcGetPrice($_option_product['products_id'], false, '', $_option_product['products_tax_class'], $_option_product['product_raw_price']);

echo $total_price sagt 50,78888 was ein falscher wert ist...also müsste ja bereits zwischen diesem echo und dem letzten was nicht stimmen?

6.)
$unit_price_raw = $xtPrice->xtcGetPrice($_product->pID, false, $_options->fields['products_quantity'], $_product->data['products_tax_class_id']);

echo $unit_price_raw sagt 10....muss also auch betrachtet werden...auch wenn ich nicht ganz verstehe wieso hier genau 10 rauskommt...ist das quasi das was aufgeschlagen wird und den fehler verursacht?

7.)
 $total_price+= $xtPrice->xtcGetPrice($_option_product['products_id'], false, '', $_option_product['products_tax_class'], $_option_product['product_raw_price']);

echo erzeugt hier wieder 50,7888

------

bei dem letzten echo hatte ich den wert bereits korrigiert und zwar so

if ($_SESSION['languages_id'] == 3) {
			$total_price = $total_price - 11.9;
		}*/

eine weitere korrektur hatte ich so vorgenommen

// für spanien
				if($_SESSION['languages_id'] == 3){
			$final_price = $products->fields['products_quantity'] * $total_price -11.9;
			   }
			else {//alle anderen länder
			$final_price = $products->fields['products_quantity'] * $total_price ;
			  }

behebt denk ich den fehler der durch das erste echo mit 50,777 ergebnis hervorgerufen worden ist

----

ich bin mir allerdings unsicher was ich nun mit dem unit_price_raw als ergebnis machen soll...weil die 10 verwirrt mich doch etwas





14.01.2014 18:23

36 ShadowLupina

Ok mir ist gerade aufgefallen...ich hab in der preisfunktion mal die adition für die spanischen preise verschoben..und der wert im cart ist noch mal um 10 € gestiegen...kann es sein, dass vlt der die funktion einfach an der falschen stelle steht?

14.01.2014 18:35

37 Jörg

Und wegen dem Betreiber der Shopsoftware, die wollen keine Hilfestellung mehr geben...wenn nicht nen Supportticket gekauft wird

Das deutet denke ich auch darauf hin, dass eine Änderung der Preise nach der Sprache eben nicht so einfach zu bewerkstelligen ist.

Ganz ehrlich:

Wenn dir die Betreiber der Software nicht VERBINDLICH sagen können, an welcher Stelle du zentral Preise anpassen kannst, OHNE dass IRGENDWELCHE Inkonsistenzen auftreten, würde ich die Finger von solchen Anpassungen lassen. Dieses System ist dann schlichtweg nicht für solche Anpassungen ausgelegt. Solche Inkosistenzen können ziemlichen Ärger verursachen, wenn z.B. Preise an unterschiedlichen Stellen im System unterschiedlich ausgegeben werden; dies könnte den Shopbetreiber am Ende sehr teuer zu stehen kommen.

14.01.2014 23:09 | geändert: 14.01.2014 23:09

38 ShadowLupina

Zitat von Jörg
Und wegen dem Betreiber der Shopsoftware, die wollen keine Hilfestellung mehr geben...wenn nicht nen Supportticket gekauft wird

Das deutet denke ich auch darauf hin, dass eine Änderung der Preise nach der Sprache eben nicht so einfach zu bewerkstelligen ist.

Ganz ehrlich:

Wenn dir die Betreiber der Software nicht VERBINDLICH sagen können, an welcher Stelle du zentral Preise anpassen kannst, OHNE dass IRGENDWELCHE Inkonsistenzen auftreten, würde ich die Finger von solchen Anpassungen lassen. Dieses System ist dann schlichtweg nicht für solche Anpassungen ausgelegt. Solche Inkosistenzen können ziemlichen Ärger verursachen, wenn z.B. Preise an unterschiedlichen Stellen im System unterschiedlich ausgegeben werden; dies könnte den Shopbetreiber am Ende sehr teuer zu stehen kommen.

Ne....sie wollen generell keine Hilfestellung geben...mit dem Preisen dass soll möglich sein....nur wollen sie für jede weitere Hilfe egal um was es geht, dass nur noch über das Supportticket machen...sie wollen halt, dass mein Chef dieses Supportticket oder besser gesagt das Supportpacket kauft

Die sind bisher allerdings auch keine große Hilfe gewesen, da sie nur grundlegende Fragen beantwortet haben und bei allem anderen immer auf das Packet verwiesen haben

15.01.2014 08:56

39 ShadowLupina

So ich habs jetzt.

Der Preis wird jetzt im Einkaufswagen, im Backend, in der Rechnung und der Bestätigungsmail überall für alle Länder richtig angezeigt.

Ich hab meinen Chef aber gesagt er soll noch nen richtige Bestelltung durchführen lassen um die Abbuchung zu prüfen...ich vermute mal dass richtig abgebucht werden sollte...wenn auch die Angabe im Backend passt...aber sicher bin ich mir da nicht

Danke für deine Hilfe....hätte ich ohne den Hinweis mit der echo - prüfung der durch xtcgetprice berechneten preise wahrscheinlich net rausbekommen^^

LG Lupi

15.01.2014 10:51

40 AndreasK

Zitat von ShadowLupina
So ich habs jetzt.

Der Preis wird jetzt im Einkaufswagen, im Backend, in der Rechnung und der Bestätigungsmail überall für alle Länder richtig angezeigt.

Ich hab meinen Chef aber gesagt er soll noch nen richtige Bestelltung durchführen lassen um die Abbuchung zu prüfen...ich vermute mal dass richtig abgebucht werden sollte...wenn auch die Angabe im Backend passt...aber sicher bin ich mir da nicht

Danke für deine Hilfe....hätte ich ohne den Hinweis mit der echo - prüfung der durch xtcgetprice berechneten preise wahrscheinlich net rausbekommen^^

LG Lupi


Ich habe mir das ganze nun ausführlich durchgelesen, echt strange das man da soviel beachten muss.

Do it dont try it

19.01.2014 16:13