Zur Navigation

SEO betreiben

1 Freak (Gast)

Wie man sehen kann, beschäftige ich mich mit dem Thema SEO. Ich möchte mein Ranking verbessern und wollte gerne auch eure Meinungen dazu hören.
Ich hatte mich online schlau gemacht, dabei eine SEO Berlin gefunden. Natürlich schaut das alles Super aus aber ich möchte mich nicht direkt an das erst beste klammern.

Na ja, könnt ihr mir denn einige Ratschläge geben ?
Möchte nichts falsch machen, deshalb hoffe ich wirklich auf eure Infos und Anhaltspunkte.

Möchte gerne noch eure Meinungen dazu hören. Danke euch

[Edit Jörg: Link mit nofollow entwertet]

[Edit 2 Jörg: Link entfernt]

13.06.2016 19:19 | geändert von Jörg: 02.10.2016 23:00

2 Jörg

Die von dir verlinkte Seite wird in den Google Suchergebnissen zu den Suchbegriffen "SEO Berlin" erst auf Position 76 gelistet, was jetzt nicht gerade für den Anbieter Seite spricht (zumindest bezogen auf den regionalen Schwerpunkt Berlin)

Wenn es dir um SEO geht, welches die Richtlinien von Google respektiert, dann ist diese Seite von Google vielleicht nicht schlecht als ein Einstiegspunkt:

https://support.google.com/webmasters/answer/35291?hl=de

Ganz oben ist dort auch eine Einführung in die Suchmaschinenoptimierung (als PDF) verlinkt

13.06.2016 19:50

3 Käptn Blaubär

Die Werbung mit dem Begriff "Google Partner" auf der eingangs verlinkten Seite ist Täuschung. Es gibt zwar zertifizierte Google-Partner für alles mögliche (zB für AdWords), nicht jedoch für Suchmaschinenoptimierung.

Die Überschrifts-Elemente werden auf der verlinkten Seite semantisch falsch verwendet (abgesehen davon, daß Google den Inhalt der Elemente h4, h5 und h6 ohnehin nicht besonders wertet). Und 44 mal "Berlin" im sichtbaren Text ist viel zu viel: das ist SEO von vorvorgestern.

Daß auch die Website-Geschwindigkeit ein Google-Rankingkriterium ist, scheint sich bei denen noch nicht rumgesprochen zu haben. Jedenfalls liefert die verlinkte Seite im Google Pagespeed-Test ein gar jämmerliches Ergebnis: Desktop: 81/100, Mobil: 64/100 (siehe http://tinyurl.com/jr9724v ).

Ich sehe die verlinkte Seite mit den genannten Suchbegriffen auf Platz 95, und einen besseren Platz verdient sie auch nicht.

Meine rein persönliche Empfehlung: Finger weg von dieser Firma!

13.06.2016 22:06

4 mark

Am interessantesten finde ich, dass es offensichtlich immer noch Firmen gibt, die 2016 Links mit hartem Ankertext in Foren kaufen.

Die Kunden tun mir echt leid, denn die dürfen dann das ganze Link Detox bezahlen, dass sie von der nächsten SEO Agentur verkauft bekommen.

Aber jeder wie er kann und wie er es abrechnen kann.

20.06.2016 17:25

... 3 Monate später ...

5 Jörg

Irgendwie scheint es nicht anzukommen, dass ich diese Links manuell mit "nofollow" entwerte. Den Link oben habe ich jetzt ganz rausgenommen, zwei weitere Beiträge in anderen Threads, die ebenfalls auf diese Agentur verlinkten, habe ich jetzt ganz gelöscht. Nicht, dass die Links noch dabei helfen, einen "gesunden Mix" aus Dofollow- und Nofollow-Links aufzubauen.

02.10.2016 23:04 | geändert: 02.10.2016 23:05

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

Thema geschlossen, keine Antwort mehr möglich.