Zur Navigation

Signatur fürs Forum

1 fligor

Hi,
schonmal an Signatur gedacht? Bei jedem Beitrag ein kleines Anhängsel? Stört, wenn du genaue Regeln aufstellst nicht so sehr. Die Option Links dort reinzusetzen kannst du ja entfernen, oder? Mich stört nur, dass ich immer

MFG FLo

tippen muss. :)

PS: Sonst ist dein Forum perfekt.

12.08.2005 12:00

2 Jörg

Für eine kurze Signatur könnte ich das machen - kann allerdings noch etwas dauern, bis ich dazu komme, das umzusetzen

Soll die Signatur editierbar sein, d.h. ins Eingabefeld gesetzt werden, oder nachträglich an den Text gehängt werden?

12.08.2005 13:11

3 Gustafsson

moin,

ja bitte editierbar ;-)

cu gust.

12.08.2005 13:45

4 fligor

Es soll ein editierbarer Text sein, den man mal eben an seine eigenen Posts hinten dranhängen kann. z.B. Mfg FLo

und wenn man diesen ändern will einfach in das eigene Profil gehen und dort die eigene Signatur ändern und schon steht an jeden eigenen Post nur noch z.B. FLo

Mfg FLo

13.08.2005 14:48

5 Jörg

Ich hatte mich da missverständlich ausgedrückt. Editierbar sind die Signaturen natürlich auf jeden Fall :).

In Variante 1 ist die Signatur im Profil editierbar, man ändert die Signatur einheitlich für die künftigen wie auch in alle älteren Postings. Nachteil: man kann die Signatur nicht individuell in einem einzelnen Post abändern (z.B. aus einem "mit freundlichen Grüßen" ein unfreundliches "ohne Gruß").

In Variante 2 ist die Signatur für einzelne ältere Postings editierbar sowie global für künftige Postings. Nachteil: man kann dann die Signaturen älterer Postings nicht mehr global ändern.

Wenn ich's richtig verstanden habe, bevorzugt fligor Variante 1 und Gustafsson möglicherweise auch?

15.08.2005 10:02

6 fligor

Global, egal ob erwünscht oder nicht.

MFG FLo

15.08.2005 15:06

7 wrtlprnft

Wie wärs mit einer Mischung aus beidem?
Also Variante 2: Man kann eine globale Signatur bestimmen, die aber für einzelne Postings auch geändert werden kann. Wenn man ein Posting macht, aber seine Standardsignatur ohne Änderung belässt und später die Standardsignatur ändert, wird diese Änderung auch in diesem (alten) Post sichtbar.
Wenn man sie aber für einen Post ändert, bleibt sie von zukünftigen Änderungen der globalen Signatur verschont.

15.08.2005 18:08

8 Jörg

Stimmt, das wäre auch noch eine Möglichkeit, allerdings etwas komplexer von der Programmierung her. Ich werd mal schaun. Da ich das Forum vom Code und von den Features her eher schlank halten wollte, werd ich mich im Zweifelsfall aber wohl für eine einfachere Lösung entscheiden

15.08.2005 19:27

9 wrtlprnft

So komplex ist das doch nicht, oder?
Im Prinzip ist das wie die von dir vorgeschlagene Möglichkeit 2, aber wenn der Benutzer nichts an der Signatur für den Beitrag ändert kannst du einfach einen leeren String in die Datenbank speichern (spart auch Speicherplatz). Wenn dann beim Anzeigen des Beitrags der Platz für die Beitragsspezifische Signatur leer ist wird eben die Signatur aus dem Benutzerbereich angezeigt.
So kompliziert stelle ich mir das nicht vor.
Aber das ist natürlich deine Entscheidung;)

15.08.2005 22:19 | geändert: 15.08.2005 22:19

10 C)-(iLL@

Wenn ich einen Vorschlag machen darf, dann füge die Signatur wie gehabt an das Benutzerprofil an, füge ein UNSIGNED TINYINT(1)-Feld namens SIGNED in die Tabelle der Postings ein und füge eine Checkbox "Signatur anhängen" an die Post-Form. So kann der Benutzer entscheiden, ob er die Signatur in das Posting direkt einfügen möchte, und Du markierst das mit dem Attribut SIGNED=1, zeigst also beim Posting dann keine "globale" Signatur an. Wenn SIGNED=0 dann zeigst Du die aktuelle (globale) Signatur unter dem Posting an. Wäre zumindest eine Idee... Wenn man unbedingt eine Signatur braucht, hat man so die volle Kontrolle ;)

15.08.2005 22:54