Zur Navigation

Text bzw. Grafik zentrieren

1 Benny

Hallo Leute,

ich hab wieder mal eine Frage :)
Möchter hier: http://www.bstanger.de/fasching
in der Mitte da wo jetzt der Teufel ist Text bzw. Grafik haben, der soll absolut positioniert sein. Wie mach ich das am Besten??? Mir fällt absolut nix ein, steh auf dem Schlauch!


Gruß Benjamin

29.08.2007 22:35

2 Christian

Ciao Benjamin

Das ist doch alles zentriert? Im FF funktioniert das einwandfrei!

Gruss
Christian

Artikel 19 der UNO-Resolution 217A3 10.12.1948

30.08.2007 08:37

3 Benny

ja schon aber jetzt möchte ich da NOCH TEXT rein kriegen. Anstelle des Teufels auf die nachfolgenden Seiten. Und darum gehts mir. Wenn mir jemand anhand von nem Code Beispiel erklären könnte wie man das am besten umsetzt... ich möchte praktisch ein Iframe, besser noch einen Layer in dem man scrollen kann drin haben.

30.08.2007 17:46

4 Jörg

Der Teufel ist als Hintergrundgrafik eingebunden

<body style="background: #ffffff url(logo2.gif) no-repeat fixed center center;">

Das musst du also einfach nur rausnehmen, wenn der Teufel verschwinden soll

<body style="background-color:#ffffff">

Den Text fügst du einfach unterhalb der Navigation ein, eine Zentrierung ist ja schon durch das <center> gegeben. (Statt des veralteten <center> Elementes wäre vielleicht aber eine Zentrierung mit margin:auto vorzuziehen, siehe diesen Artikel unter "Zentrieren")

einen Layer in dem man scrollen kann

Dazu definierst du ein div mit fester Breite und Höhe, sowie der Eigenschaft overflow:auto

<div style="width:400px; height:200px; overflow:auto">Text</div>

... oder ein overflow:scroll wenn der Scrollbalken grundsätzlich zu sehen sein soll

PS: Mit einer absoluten Positionierung bekommst du übrigens keine Zentrierung hin

30.08.2007 18:23 | geändert: 30.08.2007 18:26

5 Benny

es soll nur der täufel raus und anstelle dessen der text rein, deswegen soll er als hintergrundgrafik eingebunden sein, auf der startseite bleibt ja auch alles so aber ich möchte zum beispiel unter Bilder anstelle des täufels text haben, ich hab den teufel ja schon mit nem grafik bearbeitunsprogramm rausgeschnitten, und da wo der jetzt fehlt soll praktisch ein layer drauf. vielleicht versteht mans so *g*

30.08.2007 19:09

6 Jörg

es soll nur der täufel raus und anstelle dessen der text rein

Genau das erreichst du, wenn du den Erläuterungen in meinem letzten Beitrag folgst

deswegen soll er als hintergrundgrafik eingebunden sein

Der Text soll als Grafik eingebunden werden? Das kannst du natürlich auch, nur erzeugst du dadurch größere Ladezeiten und Suchmaschinenbots können den Text dann nicht lesen. Wenn du diese Nachteile in Kauf nimmst, reicht es, die Hintergrundgrafik auszutauschen:

<body style="background: #ffffff url(text.gif) no-repeat fixed center center;">

30.08.2007 19:23 | geändert: 30.08.2007 19:24

7 Benny

aber mit deinem tipp nehm ich doch den text um den täufel herum auch raus und der soll ja da bleiben.

30.08.2007 19:36

8 Jörg

Du meinst diesen Ring-Text "Oberberger..."? Dann musst du eine Grafik erstellen nur mit diesem Ring und bindest diese als Hintergrundgrafik ein. Den Text kannst du wie in meinem ersten Beitrag geschrieben einfügen. Mit margin-top kannst du dabei einen Abstand nach oben einfügen, so dass der Text genau in dem Ring positioniert wird; Beispiel (die px-Werte musst du noch anpassen):

<div style="width:400px; height:200px; overflow:auto; margin-top:100px">Text</div>

30.08.2007 20:06

9 Benny

juhu, bist klasse, danke, genau das hab ich gesucht, frag mich nur warum ichs nirgends finden konnte, ich bin enfach nicht auf die positionierung gekommen, danke, danke, danke.

30.08.2007 20:34

10 Benny

Ok jetzt ist das mal ok so, bei ner bestimmten Auflösung, änder ich aber die Auflösung stimmt die Position vom Layer nicht mehr, gibts ne Möglichkeit, dass bei jeder Auflösung gleich aussehen zu lassen???

30.08.2007 23:47