Zur Navigation

Weiterleitung und

1 pat

Hallo an alle

Ich habe mich in den letzten Tagen quer duch Webforen gelesen und mein Hosting-Paket mit Endlosschleifen in der .htaccess fast zum erliegen gebracht :).

Ich habe eine Frage im Abakus Forum gestellt welche sich erledigt hat. Da mir das Forum hier sehr gut gefällt, erlaube ich mir, hier eine ergänzende Frage zu stellen.

Folgendes:
ich habe auf einer bestehenden Domain in einer Ordnerstrutkur sehr viele statische Files. Neu habe ich einen Shop und leite von allen alten Ordnern alles wie folgt auf die Startseite des Shop.

RewriteEngine On
RewriteBase /
Options +FollowSymlinks

RewriteRule ^(.*)$ http://domain.com/shop/index.php [R=301,L]

Das funktioniert soweit ganz gut. Die alten statischen Seiten waren in Google recht gut positioniert. Wie sich das jetzt verhält muss ich mal im Auge behalten.

Das neue System kann nun automatisiert optimierte statische HTML Files aus dem Katalog erstellen. Das Ziel ist nun, dass diese neuen Files von den Suchmaschinen aufgenommen werden. Dazu hab ich eigentlich nur den robots.tx Eintrag

User-agent: *
Disallow:
Allow: /shop/static

Hier komme ich schon zu meinen Fragen ;)
- Allow ist ja nicht offiziell, hat jemand Infos ob dies reicht, damit das Verzeichnis aufgenommen wird?
- die Rewrite Regel leitet ja jede Anfrage auf shop/index.php. sollen die alten Files in den Ordnern gelöscht werden, damit es in den Suchmaschinen zu keinen doppelten Einträgen kommt?

Ordnerstraktur:
(alt)Gruppe1/static.html
(alt)Gruppe2/static.html
(neu)Shop/index.php
(neu)Shop/Produkte/Gruppe1/Static.html
(neu)Shop/Produkte/Gruppe2/Static.html

Sorry wegen dem langen Text, aber irgendwie gehts ned kürzer oder es ist die Hitze daran Schuld :)

Viele Grüsse und Danke

26.07.2006 18:34

2 Jörg

Hallo Pat,

- Allow ist ja nicht offiziell, hat jemand Infos ob dies reicht, damit das Verzeichnis aufgenommen wird?

Google beachtet nach eigener Aussage das Allow, siehe hierzu diese Seite unter The Allow extension

Andere Suchmaschinen werden diese Direktive aber möglicherweise nicht verstehen

- die Rewrite Regel leitet ja jede Anfrage auf shop/index.php. sollen die alten Files in den Ordnern gelöscht werden, damit es in den Suchmaschinen zu keinen doppelten Einträgen kommt?

Für die Suchmaschinen sind die Files unerheblich, da sie deren Inhalt wegen der Weiterleitungen ja nicht mehr zu Gesicht bekommen. Du kannst sie löschen, musst es aber nicht

Wenn sich die Dateinamen neu und alt entsprechen, wie die angegebene Ordnerstruktur annehmen lässt, wäre vielleicht noch eine Weiterleitung von Unterseite zu Unterseite besser:

RewriteEngine On
RewriteBase /
Options +FollowSymlinks

RewriteRule ^(.+)/(.+)\.html$ http://domain.com/shop/Produkte/$1/$2.html [R=301,L]
RewriteRule ^(.*)$ http://domain.com/shop/index.php [R=301,L]

26.07.2006 20:00

3 pat

Hallo Jörg

Besten Dank für deine Antworten. Das mit Allow hab ich im Google Support irgendwie überlesen...

Für die alten und neuen Dateinamen gibt es leider keine Regel, ich muss darum auf die Startseite verweisen.

Gruss
Pat

26.07.2006 20:47

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]