Zur Navigation

...damit ich das verstehe

1 Gustafsson

moin,

folgendes... so siehts aus im quelltext
<div style="position: absolute; width: 400px; height: 100px; z-index: 4; float: right; margin-left: 247px; margin-top: 115px; background-color: #808000" id="Ebene5">
		<p class="blablub">Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, <br>
		sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna 
		aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo 
		dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus 
		est Lorem ipsum dolor sit amet.</p></div>
so weit jörg es mir erklärt hat, ist ja sinn und zweck der sache (div und css) den ganzen quellcode schlank zu halten. bedeutet nun die ganzen angaben für dieses div packe ich in`s css file??

und es würde dann so aussehen?

<div id="Ebene5">
<p class="blablub">Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.</p></div>

fragt sich uwe?

07.01.2006 16:33 | geändert: 07.01.2006 16:34

2 Jörg

Hallo Uwe,

ja, mit dem Einsatz von CSS kannst du den Quellcode verschlanken, da du CSS im Gegensatz zur HTML-Formatierungen zentral definieren und damit für eine komplette Website in eine einzelne Datei auslagern kannst. Ein weiterer Vorteil ist, dass Webseiten dadurch auch pflegeleichter werden - Formatierungsänderungen brauchen eben nur noch in dieser einen Datei vorgenommen werden

07.01.2006 17:18

3 Lotti

Hallo Uwe!

Bei mir haben sich die Dateigrössen irre verringert nach dem Umbau. Vor allem auch so "Kleinigkeiten" wie Schrift kursiv und kleiner bei Quellenangeben, Einrückungen, Eigenschaften von Grafiken die öfter eingefügt werden oder gleich sein sollen etc. haben bei mir auf der HP doch weit mehr ausgemacht als ich gedacht hab. Und ich hab dadurch auf viele Tabellen verzichten können. Bild positionieren und Text daneben, nächste Zeile nächstes Bild - alles auf die Art problemlos auch ohne Tabellen möglich. Macht wirklich viel aus.

Liebe Grüsse

Lotti

07.01.2006 17:33

4 Gustafsson

wie würde denn dann das css-file beim beispiel oben aussehen?

.Ebene5 { position: absolute; width: 400px; height: 100px; z-index: 4; float: right; margin-left: 247px; margin-top: 115px; background-color:#808000; }

07.01.2006 17:52

5 Jörg

Bei einer ID benötigst du die Raute:

#Ebene5 { position: absolute; width: 400px; height: 100px; z-index: 4; float: right; margin-left: 247px; margin-top: 115px; background-color:#808000; }

Mit einem Punkt wird eine Klasse angesprochen:

<div class="Ebene5">

07.01.2006 18:53

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]