Zur Navigation

htaccess- zwei Domains ein Webspace

403 Fehler

1 Landi (Gast)

Hallo,

ich habe momentan eine URL "www.domain1.de" die aufs "/" von meinem Webspace zeigt.
Jetzt hab ich mir noch eine zweite URL geholt und lass diese auf einen Unterordner "/ordner2/" zeigen. Das hab ich beides im Confixx so eingestellt.
Ruf ich jetzt www.domain1.de/ordner2 auf, so werd ich richtigerweise automatisch auf www.domain2.de umgeleitet. Dort bekomm ich jedoch einen 403 Fehler...

Zusätzlich will ich bei beiden URLs immer ein "www" davor stehen haben.
Bisher schaut meine .htaccess (liegt unter "/") so aus:

[code
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\. [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.%{HTTP_HOST}/%{REQUEST_URI} [R=301,L]][/code]

Bei Domain1 passt damit alles. Aber bei Domain2 bekomm ich wie gesagt nur einen 403 Fehler... Im ordner2 liegt keine zweite .htacces mehr.

Kann mir bitte jemand helfen?
Danke.
Landi

07.12.2013 19:52

2 Käptn Blaubär

Hallo,

das ist eine schlechte Lösung, die Dir auf Dauer Ärger bereiten wird.

Lege für Domain1 ein eigenes Verzeichnis an, also /ordner1, lade dorthin die Inhalte von Domain1 hoch, route Domain1 auf /ordner1 und lösche die Inhalte von Domain1 aus / .

Dann hast Du eine saubere Trennung mit jeweils eigenen .htaccess-Dateien für beide Domains.

Zur eindeutigen Erreichbarkeit (mit/ohne www.) gibt's hier eine Lösung von Jörg:
https://jkip.de/howtos/kanonische-url

07.12.2013 20:54

3 Landi (Gast)

Hi,
danke für die schnelle Antwort. Das hab ich auch schon gemerkt, dass es nicht optimal ist.
Wenn ich jetzt die erste Domain in einen weiteren Ordner packe, dürfte sich ja eigentlich nichts ändern, oder?
Links bleiben ja weiterhin gültig. Richtig?

Landi

07.12.2013 23:38

4 Käptn Blaubär

Hallo,

Zitat von Landi

Wenn ich jetzt die erste Domain in einen weiteren Ordner packe, dürfte sich ja eigentlich nichts ändern, oder?

Du meinst für Besucher (Menschen oder Suchmaschinen)? Da ändert sich nichts, wenn Du es richtig machst. Die merken das gar nicht.

Solche Maßnahmen sollte man aber immer sofort testen: Wird im Browser alles richtig angezeigt bzw. richtig weitergeleitet? Stimmen die Statuscodes: 200 oder 301 (für Weiterleitungen)?

Zitat von Landi

Links bleiben ja weiterhin gültig. Richtig?

Ja.

08.12.2013 21:17

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]