Zur Navigation

mehere Domains, eine Seite

was ist die beste Lösung

1 ficius (Gast)

Hallo,
ich habe zwei de Domains, und zur Zeit noch 2 Shops. Einen Shop möchte ich aufgeben, aber die Domain des 2ten Shops nicht.
ich möchte nun wenn man den Namen meiner 2ten Domain in den Browser tippt sofort in meinen 1ten Shop gelangt der unter dem Namen der 1ten Domain läuft.
Aber ich möchte auf gar keinen Fall doppelten Content dadurch erzeugen. Und ich möchte das vor allem google beide Namen kennt.
Dann habe ich noch das Problem das auf den Namen der 2ten Domain gute Seiten verlinken. Ich möchte diese links nicht verlieren. Aber wenn ich eine 301 Weiterleitung einrichte, wertet google dann die links zu meiner 2ten Domain für die 1te Domain?

Oder gibt es außer der 301 weiterleitung eine Suma technisch gesehene bessere Lösung?

Ich hoffe ich habe mein Anliegen verständlich ausgedrückt.

Netter Gruß

09.09.2008 11:53

2 Jörg

Hallo ficius,

wenn du Modrewrite zur Verfügung hast, kannst du mit diesem Eintrag in der .htaccess der zweiten Domain probieren:

RewriteEngine on

RewriteBase /

RewriteRule .* http://www.erste-domain.de/ [R=301,L]

Falls die URLs des zweiten Shops noch Query Strings enthalten, sollte der Ziel-URL noch ein "?" angehangen werden, um den alten Query String zu überschreiben

RewriteRule .* http://www.erste-domain.de/? [R=301,L]

Aber wenn ich eine 301 Weiterleitung einrichte, wertet google dann die links zu meiner 2ten Domain für die 1te Domain?

Es ist nicht auszuschließen, dass Google bei Weiterleitungen von den Unterseiten zur Startseite weniger stark vererbt

Oder gibt es außer der 301 weiterleitung eine Suma technisch gesehene bessere Lösung?

Ich kenne keine

09.09.2008 12:41

3 ficius (Gast)

erst einmal Danke.
Falls die URLs des zweiten Shops noch Query Strings enthalten, sollte der Ziel-URL noch ein "?" angehangen werden, um den alten Query String zu überschreiben

Aber was sind Query String?

09.09.2008 14:47

4 Jörg

Das, was hinter dem "?" steht, also z.B. in dieser URL das "foo=1&bar=2":

http://example.com/shop.php?foo=1&bar=2

Wenn solche URLs weitergeleitet werden, wird der Query String an die Ziel-URL gehängt, so dass dadurch Duplicate Content entsteht. Ein simples "?" ersetzt den alten Query String

09.09.2008 16:20

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]