Zur Navigation

Mein XAMPP will nicht richtig laufen

1 onbu

Hallo,

ich habe XAMPP auf XP-Home instaliert über ZIP-Archiv.
(also nur entpackt)
Anschließend die setup-xampp.bat gestartet.
Den apache-start als cmd gestartet und im Statusbericht
erscheint dann, das alle Komponenten deaktiviert sind.

PHP läuft nicht ordnungsgemäß, übergiebt keine variablen und
macht keine includes.

Wie kann ich die Komponenten aktivieren. und was muss ich in der
php.ini ändern?

Vielen Dank im voraus.

13.04.2006 19:45

2 Jörg

Hallo onbu,

hast du vor der Installation Änderungen an der httpd.conf korrekt vorgenommen? U.a. hier wird beschrieben, dass der Status dann nicht mehr korrekt angezeigt wird.

PHP läuft nicht ordnungsgemäß

Aber es läuft teilweise? D.h. wenn du diesen Code:

<?php
 phpinfo();
?>

in einer Datei php.info abspeicherst, und im Document-Root-Verzeichnis abspeicherst, und dann aufrufst unter http://localhost/phpinfo.php - was wird dann angezeigt?

Und wenn PHP nur teilweise funktioniert - gibt es irgendwelche Fehlermeldungen aus, wenn etwa nicht funktioniert?

13.04.2006 20:31

3 onbu (Gast)

Ich habe in der httpd.conf und in der php.ini keine Veränderungen gemacht.
Genau so wie in der Anleitung von apachefriends beschrieben, bin ich vorgegangen.
zuerst habe ich die Installation probiert, dann alles weg und dann mit
der ZIP-Version wie oben beschrieben.

phpinfo() funktioniert.
Der php-Versionsswitch jedoch nicht.
Aufruf mit : http://127.0.0.1/xampp/install/php-switch.php
Ergebnis "objekt nicht gefunden" Fehler 404

14.04.2006 10:29

4 Jörg

Aufruf mit : http://127.0.0.1/xampp/install/php-switch.php
Ergebnis "objekt nicht gefunden" Fehler 404

Diese Datei sollte aber eigentlich im Zip-Archiv enthalten sein? Vielleicht stimmt der Pfad aber auch nicht. Hast du vielleicht die Lite-Version von XAMPP erwischt? Die enthält nur eine PHP-Version und dementsprechend auch keinen Switch und benutzt auch einen anderen Stammordner, siehe auch XAMPP für Windows - Grundlegende Fragen: Frage 1: Was ist der XAMPP in der Lite Version?

14.04.2006 11:36 | geändert: 14.04.2006 11:37

5 onbu

diese Datei ist auch da.

Lite-Version habe ich eigentlich nicht.

Was mich jetzt wundert, das eigentlich wohl nur der include() nicht funktioniert.
Kann das am PHP liegen?

14.04.2006 11:40 | geändert: 14.04.2006 11:50

6 Jörg

Was steht denn im HTML-Quelltext, wenn du die Seite mit dem include() im Browser aufrufst:

1. gar nichts
2. der PHP Quelltext inklusive include()
3. oder eine PHP-Fehlermeldung? (wenn ja welche?)

14.04.2006 12:08 | geändert: 14.04.2006 12:09

7 onbu

Im Quelltext steht der HTML-Code der Hauptseite,
alles was mit include() dazukommt sollte, fehlt komplett.

14.04.2006 12:13

8 onbu

Stop halt!
include() schein zu funktionieren.

Ich hatte mir gerade noch ein anderes Projekt angesehen, wo sich die
ganze Page nur durch include() aufbaut. Der Default wird ordungsgemäß angezeigt.
Könnte jetzt an der Variablen - Übergabe scheitern.
Denn egal welchen Link ich klicke, es kommt immer die Default-Page.

14.04.2006 12:18 | geändert: 14.04.2006 12:20

9 Jörg

Im Quelltext steht der HTML-Code der Hauptseite,
alles was mit include() dazukommt sollte, fehlt komplett.

Wenn es keine Fehlermeldung gibt, scheint das include auch zu funktionieren, denn sionst stünde der PHP-Code im Quelltext - aber vielleicht gibt die zu includierende Datei nichts aus?

Edit: da haben wir uns überschnitten in den Antworten :)

14.04.2006 12:21 | geändert: 14.04.2006 12:22

10 Jörg

Nachtrag:

Könnte jetzt an der Variablen - Übergabe scheitern.
Denn egal welchen Link ich klicke, es kommt immer die Default-Page.

Das liegt womöglich an den strengeren Sicherheitseinstellungen: wenn register_globals auf off stehen, dann müssen Variablen so aufgenommen werden:

$variable = $_GET['variable'];

oder bei einer Übertragung über POST die entsprechende Variante $_POST['variable']

14.04.2006 12:26 | geändert: 14.04.2006 12:27