Zur Navigation

Umleiten Sinnvoll?

1 dominik123 (Gast)

Hallo ich habe eine englische Webseite mit deiner starken /immobilien Unterseite...
Diese deutsche Seite ist bei einigen Begriffen (Mallorca Immobilien)

http://www.mallorca-properties.co.uk/mallorca-immobilien/

Topgelistet.jedoch bin ich nicht richtig zufrieden kann sicher noch mehr rausholen..

Wenn ich nun die Unterseite auf eine neue Domain beispiel.de umleite und den Content komplett auf diese Domain umleite.

Waere das strategisch sinnvoll oder soll ich an der Unterseite mehr arbeiten ich denke diese stuetzt auch die hauptdomain, oder?

Wie denkt Ihr darueber?

Gruss
dominik

18.05.2011 17:13

2 Jörg

Mit einer eigenen Domain für den deutschsprachigen Part ist es vielleicht leichter, zusätzliche Links zu ergattern - manche verlinken ja nur Startseiten von Hauptdomains und keine Unterverzeichnisse. Möglicherweise erreichen deutschsprachige Inhalte unter einer .de Domain auch bessere Positionen in den Suchergebnisseiten.

Inwieweit die Haupt-Domain geschwächt wird, wenn ein Teil des Contents abgezogen wird, ist schwer einzuschätzen. Beide Parts behandeln zwar dasselbe Thema - aber eben in zwei verschiedenen Sprachen. Eine Optimierung auf "Immobilien" wird wohl nur wenig der Positionierung des Keywords "Properties" nutzen, zumal viele User, die nach "Properties" suchen, nichts über "Immobilien" lesen wollen (weil sie Deutsch nicht oder nur schlecht verstehen).

18.05.2011 18:44

3 dominik123 (Gast)

Hallo Joerg, danke fuer die Einschaetzug sicher ist es auch besser wenn eine gute Domain dort steht als diese englische unter seite wie bisher unter dem Suchwort: "Mallorca Immobilien"

Wie stelle ich das nun am geschicksten an damit ich auch ja nicht die position verliere die ich gerade habe.? 301 redirect?

Sollte ich den Content komplett auf einen anderen Server laufen lassen oder besser auf diesem Server bleiben?

Danke fuer deinen Tip!

18.05.2011 19:14

4 Jörg

Ja, nach einem Umzug sollten alle Unterseiten mit einem Status Code 301 auf die jeweils entsprechende Unterseite der neuen Domain weitergeleitet werden. Im einfachsten Falle ginge das mit einem Redirect:

Redirect permant /mallorca-immobilien/ http://beispiel.de/

Sollte ich den Content komplett auf einen anderen Server laufen lassen oder besser auf diesem Server bleiben?

Naja, dazu gibt es auch verschiedene Ansichten und Theorien. Durch den Redirect wissen die Suchmaschinen aber ja, dass die beiden Domains irgendwie zusammengehören, von daher ist es denke ich egal.

18.05.2011 20:03 | geändert: 18.05.2011 20:04

5 dominik123 (Gast)

hallo joerg habe den 301 gemacht :
/de/ jedoch habe ich 7 positionen verloren.. Das ist echt schade... hat es damit zu tun das das keywort nicht mehr zu sehen ist /mallorca-immobilien/ ?? und nur noch /de/ dasteht?

Wie soll ich mich verhalten Redirect wieder aufloesen ?

24.05.2011 10:53

6 Jörg

Nach einem Umzug kann es zu einem vorübergehenden Einbruch der Positionen kommen - Google muss die Links, URLs und Inhalte erst neu zuordnen.

Welche URLs findest du denn in den Suchergebnisseiten - die alte, die neue oder beide?

24.05.2011 20:07

... 3 Monate später ...

7 Harald M (Gast)

Ein Webprofi bin ich nun wirklich nicht, habe aber mit meiner Seite einige Bekanntheit erreicht. Mir geht es um einen gewissen Minimalismus - so finde ich ab und an noch eine kleine Verbesserung, wie auf euerer Seite "Jörgs Forum". Zum aktiven Mitmachen reicht das Fachwissen allerdings nicht!
Das "Umleiten" ist meiner Seite nicht schlecht bekommen, sie läuft wie eh und je !
Seitwert zeigt 22,5 an, nicht schlecht, wenn man bedenkt, daß "Social Networks" nicht bewertet worden sind.
Gruß vom www.plaetzchenwolf.de

03.09.2011 18:55

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]