Zur Navigation

Vorteil von Navigation als Liste?

1 Domenika (Gast)

Ho ho ho!

Die freie Feiertage wollte ich dazu nutzen, meine Homepage mal wieder etwas zu pimpen. Neulich hab ich mal aus Langerweile angefangen, meine Navigation statt nur mit divs und classes als <ul> + <li> -Liste zu bauen. Jetzt wo das ganze soweit fast fertig konfiguriert ist, ist doch eine ganze Menge Code rausgekommen.

So dass ich mich frage: Was ist der Vorteil einer Navigation mit <ul>-Elementen, gegenüber einer "normalen" Textnavigation? Übersichtlicherer Code kann es nicht sein. Schneller anzupassen ist er auch nicht, als die üblichen classes.
Ist das nur eine Sau, die durchs Dorf getrieben wird, oder hat das irgendeinen SEO oder Accesibility-Sinn?

Grüße
Domenika

22.12.2007 17:56

2 Jörg

Hallo Domenika,

ich halte es hinsichtlich mehrerer Punkte für sinnvoll, wo möglich semantisch passende HTML-Elemente zu wählen.

- wenn ich in einem größeren HTML-Dokument nach der Navigation suche, dann halte ich erst einmal Ausschau nach einer Liste. Wenn aber statt ul, h1 bis h6, blockquote etc. überall nichtssagende divs und spans verwendet werden (die sogenannte Div-Suppe ;)) braucht es oft wesentlich länger, sich in einer Datei zurecht zu finden

- wenn einer Navigation ein neues Aussehen verpasst werden soll, und diese auf eine Liste aufgebaut ist, ist die Verwendung moderner (d.h. auf Listen aufbauende) Styles, die im Netz zu finden sind, ohne Umbau der HTML-Struktur möglich

- hinsichtlich Accessibility / Barrierefreiheit gibt es auf einfach-fuer-alle.de einen entsprechenden Abschnitt:

http://www.einfach-fuer-alle.de/artikel/bitv-reloaded/anforderung-3/bedingung-3.6/

22.12.2007 18:38

3 Rudy

Als wichtigsten Vorteil sehe ich, dass eine ungeordnete Liste eine logische Struktur für ein - auch verschachteltes - Menü ist. Wenn Du die Seite ohne CSS ansiehst, rückt es beispielsweise automatisch ein und es ist sofort ersichtlich, dass es eine Liste aus Menüpunkten ist, die zusammen gehören. Für die Brotkrumen-Navigation hingegen wäre eine geordnete Liste logisch. Und weiters ist <ul id="menu"><li></li></ul> bereits nach einem Menüpunkt <div id="menu"><div></div></div> kürzer als die Divitis, weniger Code, bessere Übersichtlichkeit, mehr Spaß.

22.12.2007 19:03 | geändert: 22.12.2007 19:04

4 Domenika

Danke euch für die Antworten. An eine Darstellung mit ausgeschaltetem CSS hab ich noch nie gedacht, das macht irgendwie Sinn. Dann werd ich das Ding mal fertig bauen :) Danke!

23.12.2007 13:42

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]