Zur Navigation

Wikipedia und das nofollow Attribut

1 Jörg

Viele Sprachversionen der Wikipedia, darunter auch die deutschsprachige, setzen pauschal das nofollow Attribut in externen Links ein und entwerten damit gegenüber den Suchmaschinen die Quellen, auf die sie sich beziehen. Ich bin grad auf perlentaucher.de auf einen drei Monate alten Aufsatz von Christoph Mayerl gestoßen, in welchem er dieses Verhalten kritisiert:

Warum Wikipedia mit dem NoFollow Link das Netz zerschießt

Der Titel ist etwas reißerisch, die Kritik in dem Artikel kann ich allerdings teilweise schon verstehen.

06.12.2006 10:04 | geändert: 06.12.2006 10:06

3 inliner

Okay, das ist halt ein Schlag ins Wasser, wenn man seinen PageRank nach oben bringen will.

Aus meiner Erfahrung kann ich aber sagen, dass das Einbringen von thematisch passenden LInks bei Wikipedia auf die eigenen Seiten eine Menge Besucher von Wikipedia bringt. Und in dem Fall der von mir "betreuten" Seite kann ich sagen (Quelle: Google-Analytics), dass mittlerweile mehr Besucher von Wikipedia als von Goolge kommen.

05.09.2007 01:41

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]