Zur Navigation

Zwei Spalten und einen Rahmen drumrum

um Faux Columns zu ermöglichen

1 mark

Moin
Also.
Ich bräuchte zwei gleich große Spalten.
Um das zu realisieren habe ich gedacht, ich bau ein Konstrukt mit einem Rahmen Div und den beiden Inhalts Divs.

Das klappt auch alles wunderbar, aber der Rahmen geht nicht auf.
Also er bleibt immer auf 0px.

Irgendwo hängt das immer an clear oder sowas, aber ich bekomme es nicht hin.

Ausgeführt ist das ganze unter Link
und das CSS unter
dem Link

Der meiner Meinung nach relevante Teil:


Der Rahmen
#HauptInhalt
{
border:1px solid gold;
}

#adressblock
{
position:absolute;
left:8px;
top:185px;
width:200px;
padding:5px;
background-image:url(/grafiken/transparent-90.png);
-moz-border-radius-bottomleft:15px;
-webkit-border-bottom-left-radius:15px;
border-bottom:2px solid transparent;

}

#SeitenInhalt
{
font: 0.9em Arial, Sans Serif;
position:absolute;
top:185px;
left:226px;
width:580px;
padding:10px 20px;
margin-top:0px;
margin-right:0px;
background-image:url(/grafiken/transparent-90.png);
/*background-image:url(/grafiken/transparent-80-blau.png);*/
-moz-border-radius-bottomright:15px;
-webkit-border-bottom-right-radius:15px;
border-bottom:2px solid transparent;
}


in HTML (stark vereinfacht

<div id="HauptInhalt">
<div id="adressblock"><p>
Adresse
</div><!-- Ende Adresse -->
<div id="SeitenInhalt">
Inhalt</div><!-- dies ist das Ende des SeitenInhalt -->
</div><!-- dies ist das Ende des HauptInhalt -->


Ich möchte eben, dass div hauptinhalt sich um die anderen beiden legt und ich kann es nicht :-(

18.12.2008 12:29

2 Jörg

Hallo mark,

mit "position:absolute" positionierst du die divs relativ zum Anzeigebereich, holst sie also aus ihrem übergeordneten div heraus. Letzteres ist dann ohne Inhalt und demzufolge nur 0 px hoch.

Alternativ kannst du die beiden divs mit "float:left" und "float:right" nebeneinander positionieren und mit einem leeren div mit der Eigenschaft "clear:both" danach (innerhalb des übergeordneten divs) die Floats beenden.

18.12.2008 12:44

3 mark

Yes, das wars. Danke.

Und nun zu was ganz anderem:
Magst Du eigentlich Tee?

18.12.2008 12:47

4 Jörg

Ich bin eher Kaffeetrinker - aber wenn ich in meine alte Heimat (Friesland) fahre trinke ich auch gerne Tee :)

18.12.2008 12:54

5 mark

dann schick ich dir doch grad was

18.12.2008 12:54

6 Jörg

Oh, da schon mal danke :) Tee ist vielleicht auch mal ganz gut zwischendurch - geht nicht so auf den Kreislauf ;)

18.12.2008 13:01

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]