Zur Navigation

Firefox-Anteil nimmt weiter zu

1 Rudy

Trotz des umstrittenen automatischen Updates des IE über das für Sicherheits-Patches gedachten Systems, nimmt der Anteil von Firefox auch in den USA weiter zu, während IE an Boden verliert. Laut der Einschätzung der Web-metrics company auf informationweek.com hat die Erscheinung von IE7 der Verbreitung des Open-Source Browsers nicht merklich geschadet, die Marktanteile des Fuchses steigen weiter, auch jene von Opera, wenn auch in gleichbleibend verminderten Maße.

Zitat von Geoff Johnston
Once someone gets used to Firefox, especially its extensions, and unless they think IE 7 or IE 8 or whatever comes in the future is so much better, they're going to stay with Firefox.
Vernichtend ist seine finale Einschätzung, Microsofts Software-Entwicklung könne es nicht mit der Open-Source Welt aufnehmen:

Zitat von Geoff Johnston
"Maybe Microsoft's met its match with Firefox. Maybe it just can't compete against open-source and the whole world [as developers]."

20.01.2007 18:09

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]