Zur Navigation

Hilfe zur Suchmaschinenoptimierung

1 elena

Hi,
ich beschäftige mich erst seit kurzem mit dem Thema "Suchmaschinenoptimierung", bin also relativ neu auf diesem Gebiet. Ich habe mich bisher bei Google WMT angemeldet, habe eine sitemp.xml hochgeladen, ebenso bei Yahoo eine urllist.txt. Des weiteren ist meine Seite gelistet bei DMOZ. Ferner habe ich alle Metatags, keywords etc. überarbeitet, ausserdem eine sog. .htaccess hochgeladen wg. Duplicate Content.
Die sieht so aus:
AddType application/x-httpd-php .html .htm
RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www. [NC]
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^$
RewriteRule ^(.*) http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [R=301]

Die Besucherzahlen sind mit ca. 60-70 Besucher/pro Tag mäßig, so dass mein PR nur 2 ist,

Was muß ich weiterhin tun, um eine Suchmaschinenoptimierung zu erreichen??
Wo habe ich Fehler gemacht??
Kann das schlechte Ranking damit zu tun haben, dass meine Seiten in .php geschrieben sind??

Ich wäre für jede fundierte Hilfe dankbar!!!
Meine Website:
http://www.gautinger-weltenbummler.de

elena

21.02.2010 10:10

2 Jörg

Der öffentlich angezeigte PageRank hat mit dem Traffic nur sehr bedingt etwas zu tun, er ist eher ein Indiz dafür, wie stark die Seite von anderen pagerankstarken Seiten verlinkt ist.

Die Site hat ja eine Menge Inhalt - eine HTML-Sitemap wäre vielleicht gut, die interne Verlinkung zu stärken.

Mehr kann ich dazu erstmal nicht sagen, da die Seiten jetzt nicht mehr laden...

PS: dass die Seiten dynamisch erstellt sind, sollte an sich kein Problem darstellen

21.02.2010 12:35 | geändert: 21.02.2010 12:37

3 Jörg

So jetzt lädt die Seite wieder

Ein Problem hinsichtlich SEO ist vielleicht, dass die von Suchmaschinen geliebten Text-Inhalte erst nach einigen Klicks zu erreichen sind

Ebene 1: http://www.gautinger-weltenbummler.de/

Ebene 2: http://www.gautinger-weltenbummler.de/start_html/unsere_reisen.php

Ebene 3 [kein Text]: http://www.gautinger-weltenbummler.de/start_html/start_reisen_alter_westen.php

Ebene 4 [kein Text]: http://www.gautinger-weltenbummler.de/reiseberichte/der_alte_westen/start_alter_westen.php

Ebene 5 [kein Text]: http://www.gautinger-weltenbummler.de/reiseberichte/der_alte_westen/reiseziele_alter_westen.php

Ebene 6 [kein Text]: http://www.gautinger-weltenbummler.de/reiseberichte/der_alte_westen/reisebericht_der_alte_westen_reiseroute.php

Ebene 7: http://www.gautinger-weltenbummler.de/reiseberichte/der_alte_westen/reisebericht_alter_westen_teil1.php

Erst nach 7 Klicks kommt der für die Suchmaschinen interressante Text. Die Struktur ist zwar schön systematisch, aber hat zuviele Linkebenen. Mit der schon angesprochenen HTML-Sitemap könntest du vielleicht auch dafür sorgen, dass die Bots weniger Linkebenen benötigen, um zum interessanten Content vorzustoßen.

21.02.2010 12:46 | geändert: 21.02.2010 12:47

4 elena

Hallo Jörg,
zuerst ein herzliches "Danke" für die Antwort.
Nun zu meiner Frage:
Mit der schon angesprochenen HTML-Sitemap könntest du vielleicht auch dafür sorgen, dass die Bots weniger Linkebenen benötigen, um zum interessanten Content vorzustoßen.

Eine html-Sitemap ist nicht mit der bereits hochgeladenen sitemap.xml (im Root-Verzeichnis) gemeint.
Meintest Du so etwas wie hier:
http://www.joachimgerhard.de/start_html/sitemap.html
und das dann im Rootverzeichnis??

elena

21.02.2010 14:13

5 Jörg

Ja, so in etwas meinte ich.

Der Verzeichispfad ist egal, wichtig ist, dass die Sitemap in der ersten Linkebene verlinkt wird, also von der Startseite - am besten ist es, wenn die Sitemap auch in der Navigation aufgeführt ist. Die Sitemap sollte alle Unterseiten verlinken, aber nicht mehr als 100 Seiten pro Sitemap-Seite - in deinem Fall sollte es also zwei Ebenen geben: eine Übersichtsseite der Sitemap und die von dort verlinkten Unterseiten der Sitemap.

Dann kann der Bot über max. drei LInks alle Seiten der Domain erreichen:

Ebene 1: Startseite

Ebene 2: Übersichtsseite der Sitemap

Ebene 3: Unterseite der Sitemap

Ebene 4: irgendeine Seite auf der Domain

Über die XML-Sitemap erreicht der Bot auch alle Seiten, aber die HTML-Sitemap stärkt zusätzlich die interne Verlinkung (und damit auch das Ranking der verlinkten Seiten) und über wenige Linkebenen erreichbare Seiten können vermutlich als wichtiger angesehen werden als Seiten, die sich "weiter hinten" befinden. Und auch für die menschlichen Besucher könnte so eine Sitemap durchaus nützlich sein, um sich schneller einen Überblick über den gesamten Inhalt der Domain zu verschaffen

21.02.2010 14:40 | geändert: 21.02.2010 14:42

6 elena

Noch eine Frage:
Die neu zu erstellende Sitemap müßte bei mir "sitemap.php" heißen, da ich alle Seiten mit .php habe. (Deshalb .php, weil ich einiges "included" habe)

Das würde nichts ausmachen??

Und hier ein Beispiel, an dem ich mich orientieren könnte???

http://www.weltbummeln.de/sitemap.html

elena

21.02.2010 14:58

7 Jörg

Die Dateiendung ist egal.

Die genannte Sitemap kannst du auch als Beispiel nehmen.

Wichjtig ist natürlich, dass die menschlichen Besucher auch optisch einen schnellen Überblick über die Struktur der Site gewinnen. Für die Suchmaschinen-Bots ist die Optik dagegen unwichtig - da zählen dann eher die Keywords in den Linktexten der Sitemap, sowie dass alle Seiten über wenige Links errreichbar sind

21.02.2010 15:12 | geändert: 21.02.2010 15:12

8 Käptn Blaubär

Hallo elena,

leider hast Du nicht mitgeteilt, mit welchen Begriffen Du bei Google gefunden werden willst. Etwa mit dem ersten Wort aus Deinem title-tag? Reiseberichte kommt im Text der Startseite nur ein einziges Mal vor.

Sieh' Dir Deine Startseite mal mit Googles Augen an:
http://209.85.129.132/search?q=cache:6khNaCSOlYMJ:www.gautinger-weltenbummler.de/+site:www.gautinger-weltenbummler.de+reiseberichte&hl=de&client=opera&gl=de&strip=1
Da kann Google nichts mit anfangen, da hilft auch keine Sitemap.

Gut gemeinter Rat: Lies Dir zuerst das Google-Handbuch durch:
http://www.google.de/webmasters/docs/einfuehrung-in-suchmaschinenoptimierung.pdf

@Jörg, an mangelnder Indexierung liegt es nicht, es sind ja ungefähr 1.700 Seiten im Index, davon werden 600 angezeigt:
http://www.google.de/search?hl=de&client=opera&rls=de&q=site:www.gautinger-weltenbummler.de&start=590&sa=N&filter=0

21.02.2010 15:53

9 Jörg

Die Indexierung ist bei Google seit einiger Zeit auch nicht mehr so sehr das Problem - sofern die Seiten über Links und / oder XML-Sitemap gefunden werden können. Ich denke aber, dass Seiten, die "weiter hinten" liegen, weniger gewichtet werden können.

Bei dieser Site werden viele Suchmaschinen-Besucher m.E. über die inhaltsreichen Unterseiten hereinkommen - dazu sollten diese besser verlinkt werden. Die Sitemap kann hier für eine zusätzliche interne Verlinkung sowie eine geringere Linktiefe sorgen

Die Startseite und die Zwischenseiten, die nur Bilder enthalten, sollten aber auch noch mit Text angereichert werden. Gegebenenfalls würde ich auch auf einzelne Zwischenseiten verzeichten. Wichtig ist, dass Suchmaschinenbots "vorne" (d.h. auf der Startseite und den Folgeseiten) bereits den Text-Inhalt vorfinden, und nicht erst in der siebenten Linkebene

Bei den Textseiten. würde ich in einer Extra-Box auch noch die "Nachbar"-Seiten verlinken (z.B. "weitere Radtouren im Alpenvorland") - auch das stärkt die interne Verlinkung und somit das Ranking der verlinkten Seiten; ebenso oben eine Krumen-Navigation (Startseite -> Bayern -> Radtouren -> ...)

21.02.2010 16:30

... 8 Monate später ...

10 elena

Ich komme noch einmal auf obigen Beitrag zurück bzgl. der Sitemap.
Meine jetzige sitemap hat 169 Links. Das ist zu viel.
http://www.gauringer-weltenbummler.de/sitemap.php

Aber den von Jörg vorgeschlagenen Hinweis kann ich irgendwie nicht umsetzen. Irgendwo hakt es da bei mir.
Wenn ich den Ratschlag:

Der Verzeichispfad ist egal, wichtig ist, dass die Sitemap in der ersten Linkebene verlinkt wird, also von der Startseite - am besten ist es, wenn die Sitemap auch in der Navigation aufgeführt ist. Die Sitemap sollte alle Unterseiten verlinken, aber nicht mehr als 100 Seiten pro Sitemap-Seite - in deinem Fall sollte es also zwei Ebenen geben: eine Übersichtsseite der Sitemap und die von dort verlinkten Unterseiten der Sitemap.

Dann kann der Bot über max. drei LInks alle Seiten der Domain erreichen:

Ebene 1: Startseite

Ebene 2: Übersichtsseite der Sitemap

Ebene 3: Unterseite der Sitemap

Ebene 4: irgendeine Seite auf der Domain

befolge, kann ich zwar die Anzahl der Links reduzieren, aber wie bringe ich denn meine Unterseiten hinein???
Ich habe hier einmal neu angefangen (Afrika, Amerika), weiß aber nicht, wie ich dann die Unterseiten unterbringen soll.
http://www.gautinger-weltenbummler.de/sitemap_neu.php

elena

23.10.2010 15:03