Zur Navigation

Jörg wann kommt das Web 2.0 Design? :-) [2]

11 Lisa (Gast)

Tschuldigung

16.08.2007 21:41

12 Rudy

Für Vorschläge braucht man sich nicht zu entschuldigen - auch wenn sie keine Zustimmung finden. ;)

16.08.2007 22:33

13 Jörg

Wir hatten hier schon mal ene Diskussion wegen Tapatenwechsel - aber es scheint so, dass viele User die Schlichtheit dieses Forums mögen

Mark hat aber ja auch darauf hingewiesen, dass (registrierte) User sich ihr eigenen Style erstellen können; gegebenenfalls könnten sie dieses dann auch der Allgemeinheit zur Verfügung stellen :)

Zu dem Begriff Web 2.0:

Zitat von Der Web 2.0 Design Style Guide
Ich verwende den Ausdruck «Web 2.0 Design», um die momentan vorherrschende Art im Webdesign zu beschreiben.

Naja, diese Benennung halte ich ehrlich gesagt für etwas fragwürdig. Es gab wohl mehr als zwei vorherrschende Webdesign-Arten und ich sehe diese Richtung auch nicht als so revolutionär an, dass sie in der Entwicklung des Webs den einzigen großen Schnitt seit 1991 darstellt. Eine Anlehnung an den von Tim O'Reilly gepräten Begriff Web 2.0 wäre da wohl naheliegender - Anknüpfungspunkte an das Mitmach-Web kann ich dabei allerdings nicht erkennen?

17.08.2007 10:29

14 Marcel (Gast)

Zitat von Christian

hehe... so wie ich Jörg bis jetzt kenne setzt er Funktionalität weit vor Modeerscheinungen....

...hoffentlich bleibt das auch so...

18.08.2007 23:13

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]