Zur Navigation

RSS-Feed

1 C)-(iLL@

Hallo allerseits,

ich wollte mal nachfragen ob was mit dem RSS-Feed nicht stimmt - ich bekomme in letzter Zeit keinen mehr. Liegt das an mir oder gibt es ein generelles Problem?

Ich habe am Thunderbird nix gedreht... muss ich mir Sorgen machen, dass das Vögelchen erkrankt ist?

13.04.2006 23:37

2 Mario

Hallo Rudi

RSS im Feedreader funktioniert bei mir einwandfrei

ciao

Mario

13.04.2006 23:44

3 Jörg

Hallo Rudy,

ich hab den Feed http://forum.joergkrusesweb.de/feeds/1-0.xml mit Thunderbird 1.06 problemlos abholen können - du hast aber wahrscheinlich schon eine neuere Version, nehme ich an?

Ansonsten: hast du es mal mit Löschen und neu Abonnieren versucht?

13.04.2006 23:53

4 C)-(iLL@

Okay, danke - der Fehler lag anscheinend bei mir (?)

Ich habe den Feed nun neu abboniert (die URL war wohlgemerkt dieselbe, wie sie immer war) und bekam die vergangenen Postings wieder rein - also doch die Vogelgrippe ... ach Mensch ^^ Ich dachte schon es wäre nichts mehr los hier :)

@Jörg - ja, das ist der neue Vogel (1.5).

Leider löst dieser aber auch nicht das Problem des Gruppierens nach Themen. Aufgrund der Klammer mit der Nummer des Postings sieht er jedes als neues Thema. Muss ich schweren Herzens Sollte ich den Reader wechseln, sprich gibt es einen, der das kann, oder lässt sich da was drehen?

14.04.2006 00:01

5 Jörg

Leider löst dieser aber auch nicht das Problem des Gruppierens nach Themen. Aufgrund der Klammer mit der Nummer des Postings sieht er jedes als neues Thema.

Die Nummern habe ich angebracht, damit der Feedreader erkennt, dass der Thread einen neuen Beitrag enthält. Aber vielleicht reicht es auch aus, wenn sich URL und Beschreibung ändern? Ich habe hier mal ein Feed erstellt, mit dem man das mal testen kann:

http://forum.joergkrusesweb.de/feeds/test.xml

Da ändert der Thread-Titel sich nicht mehr. Hinsichtlich der folgenden beiden Punkte sollte dieser Feed mit verschiedenen Readern ausgetestet werden:

- Erfährt man weiterhin von neuen Beiträgen (und nicht nur von neuen Threads)?

- Funktioniert das Gruppieren dort (falls es eine solche Funktion gibt)?

Ich werd das erst einmal mal mit Opera 8.5 testen...

14.04.2006 13:00 | geändert: 14.04.2006 13:02

6 Mario

mit Feedreader 2.9 funktioniert die Gruppierung (Vorteil). Leider weiss man dann nicht ob was Neues zum Thread gepostet wurde, ausser ich lösche jeweils alle gelesenen Threads. Könnte man die Nummer nicht irgendwie isolieren und dann trotzdem darstellen?`

Im Moment habe ich beide Versionen abonniert und will sie über die Zeit vergleichen

Mario

14.04.2006 13:15 | geändert: 14.04.2006 13:16

7 Jörg

Ich habe die Nummer jetzt nochmal in die Beschreibung mit reingenommen - mal schauen, wie sich das dann macht..

Könnte man die Nummer nicht irgendwie isolieren und dann trotzdem darstellen?

Ich muss nochmal schauen, ob es so eine Art Update-Tag gibt für RSS 1.0 und /oder RSS 2.0...

Oder kennt jemand ein Beispiel-RSS, wo so etwas gut umgesetz ist?

14.04.2006 13:22 | geändert: 14.04.2006 13:23

8 Mario

alle sind "mühsam" :) aber ich glaube schlussendlich ist Deine neue Lösung auch ohne Nummern die übersichtlichste ist. Wichtig wäre halt, dass man immer zum ersten ungelesenen Beitrag geführt wird und nicht zum Anfang eines 7-seitigen Threads wo man dann blättern darf (WMW)

Mario

14.04.2006 13:36 | geändert: 14.04.2006 13:37

9 Jörg

Wichtig wäre halt, dass man immer zum ersten ungelesenen Beitrag geführt wird

Das kann vom Feed aus leider nicht gesteuert werden - wieviele Beiträge hinzugekommen sind, hängt ja davon ab, wann und wie oft der Feedreader vorbeischaut. So kann immer nur auf den letzten Beitrag verwiesen werden.

14.04.2006 15:07

10 C)-(iLL@

Also jetzt gruppiert es perfekt nach Thema - dankeschön!

14.04.2006 15:53