Zur Navigation

Unterverzeichnis auf neue Domain umleiten [2]

11 Angela (Gast)

Ich habe alle drei Varianten versucht und immer Cache und Verlauf dazwischen gelöscht.

Habe die Umleitungen jeweils ganz oben und auch zwischen #BEGIN WordPress und #END WordPress gesetzt. Keine Veränderung!

Kann es sein, dass eine Umleitung einige Zeit benötigt bis sie greift ??

08.03.2013 14:55

12 Horst_M

Aber wenn Du "seite-B.de" aufrufst, dann ist der Blog wirklich erreichbar?
Und Du möchtest wirklich nur von www.seite-A.de/blog nach "seite-B.de" weiterleiten?
Oder ist der Blog noch gar nicht unter "seite-B.de" erreichbar?

08.03.2013 15:05

13 Angela (Gast)

Vielleicht schreibe ich Dir mal meine genauen Domains, dann ist das sicher verständlicher:

http://anmanufaktur.de/blog/ wird nicht mehr weiterlaufen. http://designhausno9.de ist die neue Blog-Adresse.

http://anmanufaktur.de bleibt jedoch ohne Blog (nur mit Verlinkung/Weiterleitung auf den neuen Blog) bestehen.

08.03.2013 16:33

14 Horst_M

Und bei mir funktioniert es. Habe mal kurz unter Localhost mit

RewriteEngine On

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^localhost$ 
RewriteRule ^blog/(.*)$ http://designhausno9.de/$1 [R=301,L]

einen Test gemacht und kann dann normal Deinen Blog oder eine Unterseite wie die beiden

http://localhost/blog/
http://localhost/blog/lieblingsprodukte-sanfte-farben-reduzierte-muster-fur-den-fruhling/

aufrufen. (Sollte heißen, werde zu diesen weitergeleitet.) Statt Localhost fügst Du nun Deine alte Adresse des Blogs ein,

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^anmanufaktur\.de$ [NC]

legst die htaccess im Root/Stammverzeichnis von anmanufaktur.de ab und gut ist, zumindest sollte es dann gut sein.

Die Startseite trödelt etwas und Firebug zeigt an, dass dieses Logo (wegen den Platzhaltern?) nicht gefunden wird:

http://designhausno9.de/*images/Logo_designhausno9.png*/

08.03.2013 17:19 | geändert: 08.03.2013 17:34

15 Angela (Gast)

Hallo Horst,

vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Blog wird wirklich umgeleitet. Leider ist aber keine Unterseite, sowie die englische Seite mehr erreichbar = 404-Seite.

Ich werde einfach eine andere Lösung suchen. Mit 301 funktioniert meine ganze Seite nicht mehr.

Werde auf die richtige Weiterleitung externer Links einfach verzichten.

Nochmals danke!

09.03.2013 09:02

16 Horst_M

Zitat von Angela
Ich betreibe innerhalb meiner Webseite einen Blog www.seite-A.de/blog.
Zitat von Angela
Der Blog wird wirklich umgeleitet. Leider ist aber keine Unterseite, sowie die englische Seite mehr erreichbar = 404-Seite.

Das hast Du mich aber doch reichlich wuschig gemacht. Habe mal nach einer älteren Seite mit inurl: gesucht. Und was liefert mir die Suche?

inurl:en/perfect-day-12/

Treffer:

PERFECT DAY! | anManufaktur
anmanufaktur.de/en/perfect-day-12/

PERFECT DAY! | designhaus no.9
designhausno9.de/en/perfect-day-12/

Nun erzähle Du mir, wozu da eine URI mit

anmanufaktur.de/blog/en/perfect-day-12/

umgeleitet werden soll, die scheinbar nie existierte?
Bei mir funktionierte das, weil ich die URL dann ja mit

localhost/blog/en/perfect-day-12/

eingab. Bei Dir kann das hingegen nicht funktionieren, da ja blog/ in URI scheinbar nie aufgerufen wird. Dann lösche blog/ aus der Regel und dann sollte es auch bei Dir funktionieren.

09.03.2013 15:18

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]