Zur Navigation

verzeichnis erstellen - link?

1 rb (Gast)

hallo, ich bin gerade dabei ein verzeichnis zu erstellen. nun bin ich mir aber nicht sicher ob das mit den links so ok ist? (hijacking....)

http://innenarchitektur.franzzotter.at/verzeichnis/browse.php?action=jump&sectio=1

und wenn das nicht ok ist, wie kann ich das anders lösen? so schaut der code aus:

<tr>
<td width="20%" bgcolor="#EDEDED"><font size="1" face="Verdana"><b>URL:</b></font></td>
<td width="80%" bgcolor="#EDEDED"><font size="1" face="Verdana"><a href="browse.php?action=jump&sectio=<?php echo $ent['ent_id']; ?>" target="_blank" class="entrylink"><?echo $ent['ent_url']; ?></a></font></td>
</tr>
<tr>

danke für eure hilfe

18.02.2006 16:11

2 Jörg

Hallo rb,

Das klassische URL-Hijacking kann durch externe Weiterleitungen ausgelöst werden, die mit dem Status Code 302 weiterleiten. Die Weiterleitung ist in deinem Webverzeichnis wohl in der browse.php zu finden, so in etwa in der Form:

header("Location: ".$url);

wenn dann so etwas folgt, oder vorweggeht:

header("HTTP/1.1 301 Moved Permanently");

... handelt es sich um eine ungefährliche 301 Weiterleitung - falls diese Angabe fehlt um eine potentiell gefährliche 302 Weiterleitung.

Auf einfachere Weise könntest du den Link aber auch direkt im HTML-Quelltext mit dem Attribut rel="nofollow" entschärfen:

 <td width="80%" bgcolor="#EDEDED"><font size="1" face="Verdana"><a href="browse.php?action=jump&sectio=<?php echo $ent['ent_id']; ?>" target="_blank" class="entrylink" rel="nofollow"><?echo $ent['ent_url']; ?></a></font></td>

Dann werden diese Links überhaupt nicht mehr von den Suchmaschinen verfolgt, und können dementsprechend auch nicht fehlinterpretiert werden

18.02.2006 16:32 | geändert: 18.02.2006 16:33

3 rb (Gast)

hallo jörg, danke für die schnelle antwort. bei der zweiten version mit "nofollow", da werden diese links in den suchmaschinen nicht aufgenommen? das heißt pr vererbung findet nicht statt?

18.02.2006 16:44

4 Jörg

Bei rel="nofollow" werden die Links nicht gewertet. Wenn sie Pagerank vererben sollen, wäre es besser, wenn es einfache HTML-Links sind. Für den Fall, dass die Variable ent['ent_url'] die vollständige URL darstellt, könnte man das so bewerkstelligen:

<td width="80%" bgcolor="#EDEDED"><font size="1" face="Verdana"><a href="<?echo $ent['ent_url']; ?>" target="_blank" class="entrylink"><?echo $ent['ent_url']; ?></a></font></td>

18.02.2006 17:02 | geändert: 18.02.2006 17:03

5 rb (Gast)

danke für die detailierte auskunft, werde mal schauen ob ich das umsetzen kann.....

besten gruß

18.02.2006 17:54

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]