Zur Navigation

Was speichern Drucker?

1 Tom (Gast)

Hi,

ich hab mal eine kurze Frage an die Pros. Ich hab einem Bekannten meinen vor kurzem meinen alten Laserdrucker vermacht. Mir ist danach eingefallen, dass ich kurz bevor ich ihm den Drucker gab, versucht habe einige Doks zu drucken, dies aber irgendwie nicht klappte.

Mich würde deshalb interessieren, ob es möglich ist, dass diese Aufträge irgendwie auf dem Drucker gespeichert sind?? Sprich, kann der Bekannte, wenn er den Drucker anschliesst, diese Aufträge u.U. sehen und dann drucken?

Wäre sehr dankbar, wenn hier jemand kompetenten Rat hat!

Gruß von Tom

28.08.2009 08:04

2 Jörg

Normalerweise verfügen Drucker nur über einen Arbeitsspeicher - der sollte nach ein paar Minuten ohne Stromzufuhr leer sein.

28.08.2009 08:29

3 Tom (Gast)

Danke für die Antwort. Bist Du Dir da sicher?

29.08.2009 07:14

4 Jörg

Naja, ich habe geschrieben "normalerweise" - es gibt wohl auch Drucker mit Festplatte. Wenn du nicht weißt, ob das der Fall war, kannst du vielleicht auf der Herstellerseite die Spezifikationen des betreffenden Druckermodells in Erfahrung bringen.

29.08.2009 16:29

5 Tom (Gast)

Hi, also ich hab mal nachgeschaut. Der Drucker hat keine Festplatte, nur Arbeitsspeicher. Ist der dann ohne Stromzufuhr direkt leer oder wie funktioniert das?

01.09.2009 07:57

6 Jörg

Ja, ohne Stromzufuhr kann ein Arbeitsspeicher nicht speichern.

01.09.2009 09:03

7 Tom (Gast)

Danke schön!

06.09.2009 21:20

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]