Zur Navigation

Backlink und Site Abfragen

1 Jörg

Hier ein kleiner Überblick über die Abfrage-Syntax in den drei wichtigsten Suchmaschinen hinsichtlich a) der Seiten, die auf die betreffende Seite bzw. Domain linken (die sogenannten Backlinks) und b) der Anzahl der Seiten einer Domain, die von der Suchmaschine erfasst (indiziert) sind.

1. Google

a) link:domain.de oder link:domain.de/datei.html

- zeigte früher für eine Einzelseite alle Backlinks mit Pagerank 4 oder höher an, seit Juli 2004 dagegen alle anderen Backlinks, aber nicht mehr die mit hohem Pagerank; seitdem ist diese Abfrage wenig aussagekräftig und somit kaum mehr zu gebrauchen

b) site:domain.de

- zeigt die von Google indizierten Seiten einer Domain an. die alternative Abfrage allinurl:domain.de gibt zudem auch fremde Seiten als Ergebnisse, sofern sie die Domain in der URL enhalten, wie z.B. fremdedomain.de/outbound.pl?http://domain.de

2. Yahoo / Inktomi

a) linkdomain:domain.de

- gibt die Backlinks einer Domain wieder. Mit einer zweiten Syntax kann man Backlinks von Einzelseiten abfragen:

link:http://domain.de/datei.html

wichtig hierbei das http:// in der Abfrage

b) domain:domain.de

gibt die von Yahoo indizierten Seiten einer Domain wieder

3. MSN, derzeit noch beta auf http://beta.search.msn.de (die "normale" Suche basiert noch auf Yahoo / Inktomi und wird dementsprechend abgefragt)

a) link:domain.de oder link:domain.de/datei.html

fragt die Backlinks einer Einzelseite ab

b) site:domain.de

- zeigt die von MSN indizierten Seiten einer Domain an.

15.12.2004 11:28 | geändert: 15.12.2004 11:40

2 Sunbringer

Hast soeine Abfrage auch für Altavista? Ich bekomme auch ab und an referes von dort und stehe mit den meisten meiner wichtigsten Keys auf Platz 1 dort :D ... schade, dass der so wenig genutzt wird :(

16.12.2004 10:04

3 Jörg

Bei AltaVista sind die Abfragen immer noch link:domain.de und site:domain.de - wundert mich selbst etwas, ich war davon ausgegangen, dass sie inzwischen mit ihrer Mutter Yahoo / Inktomi gleichgeschaltet wurde, aber das ist offensichtlich noch gar nicht der Fall

16.12.2004 10:11

4 Fruetel

Erwähnenswert wäre in diesem Zusammenhang vielleicht auch noch die Abfrage allinanchor:keyword, welche die Seiten zurückgibt, die mit 'keyword' im Linktext verlinkt sind.

Gruss,
Thomas

17.12.2004 08:45

5 Jörg

Ja, da hast du recht, die allinanchor: Abfrage ist auf jeden Fall erwähnenswert - im Grunde genommen zeigt sie ja ein Ranking allein nach dem wichtigsten Kriterium Linkpopularität an, für die Analyse der Optimierung einer Webseite sehr hilfreich

17.12.2004 09:57

6 AskeT (Gast)

link:domain.de (...) zeigte früher (...) alle Backlinks mit Pagerank 4 oder höher an, seit Juli 2004 dagegen alle anderen Backlinks, aber nicht mehr die mit hohem Pagerank

Heißt das, Backlinks > PR 4 werden generell nicht mehr angezeigt?

Das habe ich SO noch gar nicht mitbekommen...

Dann wundern mich die verschwundenen Backlinks von Gustls kartenlegen.org natürlich nicht mehr...

AskeT

23.12.2004 23:06

7 Jörg

Ich habe grad nochmal bei meinen Seiten die Google Backlink-Abfrage getestet, nach längerer Suche finde ich tatsächlich auch eine externer PR 5 Seite, diese scheint mir aber schon ein Glückstreffer; die meisten (der eigentlich vorhandenen) Rosinen finde ich mit der link: Abfrage im Gegensatz zu vor einem halben Jahr nicht mehr.

24.12.2004 08:35 | geändert: 24.12.2004 08:37

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]