Zur Navigation

Domainweiterleitung

1 bettyBoop

hi all! bin neu hier, aber ich schätze mal, ihr könnt mir helfen:
habe für jemanden eine website gemacht und diese online gestellt. mittlerweile hat der jemand seinen alten provider gegen einen neuen ausgetauscht - wär ja kein problem
ABER
webspace der domain war der gratisspace des alten providers, den es jetzt nun nicht mehr gibt.
will heißen: ich kann die seiten nicht mehr aktualisieren, weil es keinen zugriff mehr gibt. die domain is nach wie vor aktiv, aber kein space mehr dahinter. google zeigt aber den alten inhalt an.
habe jetzt für meinen lieben "kunden" wieder gratis-space organisiert, hab aber das problem, wie ich diesen mit seiner domain kombiniere.

könnt ihr mir helfen?

thx to all
bettyBoop

22.08.2005 22:47

2 C)-(iLL@

Hi bettyBoop!

Wenn ich das richtig verstanden habe, hast Du oder der Kunde die Domain gekauft, den Webspace dazu gemietet. Den es gibts nicht mehr, und die Domain ist noch in Deinem bzw. im Besitz des Kunden. Normalerweise bieten Gratiswebspace-Anbieter einen Domain-Transfer Service an. Solange kein Transfer-Lock existiert (Domain also aus irgendeinem Grund für Transfer gesperrt ist) und die Transfer-Anfrage vom eingetragenen Besitzer bestätigt wird, sollte sich die Domain auf den neuen Webspace übertragen lassen. Auf jeden Fall musst Du dazu deinen Webspace-Anbieter entweder kontaktieren oder, falls möglich, die entsprechende Transferanfrage direkt von dessen Homepage aus starten.

Schönen Gruß,
Rudy

22.08.2005 23:25

3 bettyBoop (Gast)

Hi Rudy, Du hast die Sachlage völlig richtig erkannt. Ich werd mal schauen, ob home.pages.at eine Transferanfrage anbietet.
ganz liebe Grüße
bettyBoop

23.08.2005 11:04

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]