Zur Navigation

Domainweiterleitung

1 Norbert (Gast)

Hallo

ich habe meine Domain mit verschiedenen Schreibweisen gesichert.

Die Hauptdomain liegt beim Provider und ist auf das Shopverzeichnis gerootet.

Wie kann ich nun bewerkstelligen, dass die anderen Domains auf meine Hauptdomain weiterleiten,

ohne dass Google und Co. dies als Double Content werten?
oder der Pagerank abnimmt ?


Die anderen Domains liegen bei "united domains", die bieten die Möglichkeit zur Weiterleitung per


- HEADER REDIRECT (offene Weiterleitung) eine 301er Weiterleitung
- FRAME-WEITERLEITUNG (versteckte Weiterleitung)
- URL-HIDING (versteckte Weiterleitung)
oder
- HTML Code (Doorwaypages)


ein Webspace ist dort nicht vorhanden.


Was währe hier am besten um sich nicht selber die Hauptseite abzuschießen.

Gruß
Norbert

28.02.2008 21:00

2 Jörg

Hallo Norbert,

- eine 301er Weiterleitung ist (nicht nur) hinsichtlich Suchmaschinenoptimierung sicher die beste Variante

- ein Frameset ist suboptimal

- dieses URL-Hiding ist wohl eine United-Domains-spezifische, interne "Weiterleitung" und erzeugt meines Wissens Duplicate Content, ist wohl dementsprechend als negativ einzustufen (siehe auch diesen Fall)

- mit "HTML Code" ist wohl eine Meta Refresh Angabe gemeint? würde ich auch vermeiden - Doorwaypages werden von Suchmaschinen auch eher als negativ eingestuft

28.02.2008 21:13 | geändert: 28.02.2008 21:16

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]