Zur Navigation

Google: dublicate Content?

1 Horst151

Hallo,

eine Frage zu meinen URL`s

www.horst-kress.de

www.photovoltaik-kress.de

Bei beiden URL`S handelt es sich um Weiterleitungen nach

http://www.gratis-webserver.de/Horst151/

Bei www.photovoltaik-kress.de handelt es sich um eine "versteckte
Weiterleitung."

Diese Domain habe ich von www.united-domains.de

Wie ist dieser Sachverhalt im Zusammenhang mit Google zu beurteilen?
Kann es da Probleme geben? Beide Domains verweisen ja auf die gleiche
Seite beim Gratis-Webserver. Es sind ja keine unterschiedlichen
Server und Anbieter. Unter den Domains befinden sich die gleichen
Inhalte. Beide URL`s haben im Moment PageRank 4 (nach Update von Google).

Ich könnte beim Gratis-Webserver in den Profi-Tarif (Export auf eigenen FTP-Server möglich) wechseln. Dann könnten alle Daten von dort zu meinem Webspaceanbieter übertragen werden. Hier habe ich 100 MB Webspace:

http://www.mc-free.de/index.php

Würden sich etwaige Probleme im Zusammenhang mit Google ( neagtive Abwertung wegen „dublicate Content“) dadurch vermeiden lassen?

Beim Wechsel in den Profi-Tarif könnte ich dann auch bei www.united-domains.de meine Domain www.photovoltaik-kress.de kündigen, da mein Webspacetarif bei -http://www.mc-free.de/index.php- neben den 100 MB Speicherplatz, auch noch 2 Domains beinhaltet?

Viele Fragen? Vielleicht kann mir jemand helfen? Wäre schön!

Danke für die Beantwortung bereits im Voaraus!

Horst

01.10.2006 14:18

2 Jörg

Hallo Horst,

im Fall von www.horst-kress.de wird zwar serverseitig weitergeleitet, allerdings mit dem Status Code 302:

HTTP/1.1 302 Found
Date: Sun, 01 Oct 2006 12:27:11 GMT
Server: Apache/2.0.54 (Linux/SUSE)
Location: http://www.gratis-webserver.de/Horst151
Content-Length: 311
Content-Type: text/html; charset=iso-8859-1

Die Gefahr von DC besteht hier zwar nicht. Ein Status Code 301 wäre auf jeden Fall aber besser. Noch besser wäre es, ganz ohne Weiterleitung auszukommen

Im Fall von www.photovoltaik-kress.de finden sich solche Angaben im HTTP-Header:

X-UD-Host: webspace.udag.de
X-UD-Method: urlhiding
X-UD-Target: http://www.gratis-webserver.de/Horst151
X-Handling: relax
X-UD-Loopcounter: 3
X-UD-REMOTE_ADDR: 84.132.228.70

Dabei scheint es sich um proprietäre Angaben von United Domains zu handeln. Ob die Suchmaschinenbots diese kennen und entsprechend etwas mit dieser Information anfangen können, ist zumindest fraglich. Google könnte den Inhalt dieser Domain folglich sehr wohl als Duplicate Content werten

Das beste wäre es wohl, wenn Inhalt und Domain sich auf demselben Webspace befinden, du also ohne irgendeine Weiterleitung auskommst

01.10.2006 14:40 | geändert: 01.10.2006 14:43

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]