Zur Navigation

Google erkennt Umleitung auf mobile Seite nicht

1 krieger98

Ich habe auf meiner Webseite http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/MTB_workshop.htm vor einiger Zeit eine Umleitung für mobile Seiten eingefügt. Leider erkennt Google diese Umleitung nicht und es kommt immer wieder der Hinweis "Seiten für mobile Geräte" optimieren. Die Umleitung sieht wie folgt aus:
<script type="text/javascript">
function goto_mobile() {
window.location = "mobile-startseite.htm";}
if (screen.width < 600) {
document.getElementById('notice').style.display = 'block';
document.getElementById('notice').innerHTML = 'Umleitung auf Mobile-Webseite';
setTimeout("goto_mobile()", 9000);
}
</script>
Die Umleitung funktioniert und die Smartphone-Benutzer werden auf die Seite weiter geleitet. Warum erkennt Google das nicht?
Könnte es sein das es daran liegt <meta content="noindex,nofollow" name="robots" /> ?

21.04.2015 20:29

2 Jörg

Hier ist beschrieben, wie man den Googlebot auf eine mobile Version aufmerksam macht, die unter einer anderen URL zu finden ist:

https://developers.google.com/webmasters/mobile-sites/mobile-seo/configurations/separate-urls?hl=de

Die mobile Startseite beinhaltet ja bereits ein link-Tag rel="canonical":

<link rel="canonical" href="http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/index.htm" />

Analog sollten die normalen Seiten ein link-Tag rel="alternate" enthalten, welches auf die jeweilige mobile Version verweist, z.B. auf der Startseite:

<link rel="alternate" media="only screen and (max-width: 600px)"
      href="http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/mobile-startseite.htm" >

<meta content="noindex,nofollow" name="robots" />

Ja, das sollte natürlich raus!

22.04.2015 15:17 | geändert: 22.04.2015 15:19

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

3 krieger98

<link rel="alternate" media="only screen and (max-width: 600px)"
href="http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/mobile-startseite.htm" >
Macht dieser Link Google nur auf die Seite aufmerksam oder sollte dort auch eine Umleitung stattfinden. Ich habe das mit dem Smartphone (S4) getestet eine Umleitung findet nicht statt.

22.04.2015 19:18

4 Jörg

Das link-Tag ersetzt nicht die Weiterleitung! es wird also beides benötigt: das link-Tag rel="alternate" für den Googlebot und die (JavaScript-)Weiterleitung für die Smartphone-Browser.

23.04.2015 09:53

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

5 krieger98

Ich habe jetzt eine Sitemap für die Mobile-Unterseite erstellt (index-mobile-seite.htm).
Diese sieht wie folgt:
<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<urlset xmlns="http://www.sitemaps.org/schemas/sitemap/0.9" xmlns:xhtml="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<url>
<loc>http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/</loc>
<xhtml:link
rel="alternate"
media="only screen and (max-width: 600px)"
href="http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/index-mobile-seite.htm" />
</url>
</urlset>

Die Index-Mobileseite weißt auf weitere 30 Mobile-Seiten und Themen.
Sollten diese alle in der Sitemap aufgeführt sein?
Eine zweite Frage sollten die 30 Mobilen-Seiten direkt von der
Desktop-Seite verlinkt werden oder sollte nur ein Link auf die "index-mobile-seite.htm" eingefügt werden wo alle Links und Themen erscheinen?
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/index-mobile-seite.htm
Auf dieser Anleitung von Google ist das für mich nicht klar definiert
https://developers.google.com/webmasters/mobile-sites/mobile-seo/configurations/separate-urls?hl=de

29.04.2015 20:37 | geändert: 29.04.2015 20:48

6 Jörg

Die Index-Mobileseite weißt auf weitere 30 Mobile-Seiten und Themen.
Sollten diese alle in der Sitemap aufgeführt sein?

Ja, wenn diese indexiert werden sollen, würde ich diese alle darin auflisten

Eine zweite Frage sollten die 30 Mobilen-Seiten direkt von der
Desktop-Seite verlinkt werden oder sollte nur ein Link auf die "index-mobile-seite.htm" eingefügt werden wo alle Links und Themen erscheinen?

Gemeint ist der link-Tag rel="alternate"? der sollte immer von Unterseite zur entsprechenden mobilen Unterseite verweisen. Also diese beiden Seiten sollten z.B. direkt miteinander verlinkt werden:

http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Hollowtech-Innenlager-Montage-Video.htm

http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Hollowtech-Innenlager-Montage-Video-M.htm

30.04.2015 15:29

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

7 krieger98

Ich bin dabei für Mobile-Unterseiten eine Sitmap zu erstellen diese sieht wie folgt aus:
<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<urlset xmlns="http://www.sitemaps.org/schemas/sitemap/0.9"
xmlns:xhtml="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<url>
<loc>http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/</loc>
<xhtml:link
rel="alternate"
media="only screen and (max-width: 600px)"
</url>
<url>
<loc>http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Scheibenbremse-einstellen-video.htm</loc>
<xhtml:link
rel="alternate"
media="only screen and (max-width: 600px)"
href="http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Scheibenbremse-einstellen-video-M.htm" />
</url>
</urlset>
Oder soll ich die Sitemap in diese Datei einbinden:
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/sitemap-video.xml

05.05.2015 19:40

8 Jörg

Ja, das xhtml:link Tag würde ich in die vorhandene Sitemap integrieren.

	<url>
		<loc>http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Scheibenbremse-einstellen-video.htm</loc>
		<xhtml:link
		rel="alternate"
		media="only screen and (max-width: 600px)"
		href="http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Scheibenbremse-einstellen-video-M.htm" />
		<video:video>
			<video:player_loc allow_embed="yes" autoplay="ap=1">http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Workshop/Videos/scheibenbremse-einstellen-vorne.mp4</video:player_loc>
			<video:thumbnail_loc>http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Workshop/Video/Scheibenbremse.jpg</video:thumbnail_loc>
			<video:title>Scheibenbremse einstellen am MTB,Trekkingrad,Crossrad</video:title>
			<video:description>Scheibenbremse schleiffrei einstellen und Bremssattel ausrichten am MTB,Trekkingrad,Crossrad</video:description>
			<video:rating>5.0</video:rating>
			<video:view_count>35</video:view_count>
			<video:tag>Scheibenbremse einstellen</video:tag>
			<video:tag>Scheibenbremse schleiffrei einstellen</video:tag>
			<video:tag>Bremssatel ausrichten</video:tag>
			<video:tag>Bremsscheibe schleift</video:tag>
			<video:category>Fahrrad-Reparatur-Anleitungen,Fahrrad-Workshop,MTB-Workshop,Einstellungs-Anleitungen,Montage-Anleitungen</video:category>
			<video:duration>195</video:duration>
		</video:video>
	</url>

05.05.2015 21:50

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

9 krieger98

Ich einen Teil der Sitemap erstellt und eingereicht dabei bekam ich folgende Fehlermeldung:
Die XML-Sitemap kann nicht geparst werden, weil sie mindestens ein ungebundenes Namespace-Präfix enthält. Dieser Fehler wird beispielsweise generiert, wenn in einer Sitemap <xhtml:link> ohne vorangehendes xmlns:xhtml="http://www.w3.org/1999/xhtml" gefunden wird.
Was muss ich jetzt noch einfügen?

06.05.2015 19:53

10 Jörg

Das xmlns:xhtml Attribut würde ich noch im urlset Tag unterbringen:

<urlset xmlns="http://www.sitemaps.org/schemas/sitemap/0.9"
        xmlns:xhtml="http://www.w3.org/1999/xhtml"
        xmlns:video="http://www.google.com/schemas/sitemap-video/1.1">

06.05.2015 20:09