Zur Navigation

keine wertvollen Backlinks aus meinem Verzeichnis

1 Steve

Hallo Geeks,

Ich betreibe einen kleinen unabhängigen Webkatalog unter www.link-the-web.de

Ich habe nun nachdem ich endlich bei google drin bin, mal einen Backlink check auf einige der eingetragenen Seiten gemacht.

offensichtlich liefert mein Webkatalog keine verwertbaren Backlinks, da diese nicht angezeigt werden.

Nun stellt sich natürlich die Frage warum.

Ich würde das sehr gerne ändern, damit sich zukünftig auch mehr Leute eintragen. Mache das halt aus Spaß an der Freude und 30 ct google adsense Erlöse pro Tag :D.

Könnte sich das bitte kurz jemand im Quelltext mal anschauen?

mfg
Steve

28.07.2008 12:32

2 Jörg

Hallo Steve,

sind die betreffenden Unterseiten deines Webkatalogs denn indiziert? Google hat gerade 20 Seiten in seinen Index augenommen.

Und womit hast du den Backlink-Check durchgeführt? Google führt bei der link: Abfrage nur einen Teil der Backlinks auf

28.07.2008 12:43

3 Steve

Hallo Joerg,

Ich habe das mit dem Index bei google gesehen.

Ich habe diverse Backlink checker genutzt um zu sehen, ob eine meiner Seiten einen Link auf die Seiten liefert. Bisher noch nichts gesehen.

Einfach mal abwarten und Tee trinken..

Trotzdem Danke für die Antwort!!

29.07.2008 22:39

4 Christian

Servus

Du musst Dein Verzeichnis mit Deeplinks versorgen, ansonsten hast Du keine Chance.... diese zu bekommen ist aber relativ schwierig. Es sei Denn Du benutzt Social Bookmarks dafür. Aber die meisten sind schrott und die anderen nofollow. Ausserdem wäre das Spam, da die Dinger nicht als Backlinkspender gedacht sind.

Ausserdem
- eine Linktauschseite ist tödlich, raus damit oder umbenennen
- Partnerschaften mit Golden Retrievern und Frisören sind zwar nett, aber nicht wirklich thematisch passend. Deine User suchen etwas anderes, die Suchmaschinen auch.
- versicherungs.net.. Deine Seite? Was will ich als Webkatalogbesucher mit einer Versicherungsseite? Ich suche doch nach Seiten mit Golden Retrievern...
- Forum, sieht nett aus, gutes Script.. aber wozu? Was Du schreiben willst ist a) in einem Blog resp. b) auf normalen Webseiten besser aufgehoben. Noch dazu kannst Du einzelne, wirklich gelungene Seiten näher vostellen und direkt in die entsprechende Kategorie oder auf die entsprechende Seite in Deiner Kategorie verlinken.
- Inhaltsmässig ist das ganze eher suboptimal aufgebaut und schlecht lesbar. Meine ich, evtl. geht es anderen gegenteilig. Die ganze schrift Mittig, wirkt zusammengedrückt.
- Suchmaschinenmässig würde ich mir Gedanken machen, wenn Du Deine Hausaufgaben auf Deinen Seiten erledigt hast. Aber dann wird es vermutlich auch bei den Suchmaschinen besser klappen.
- Alexa kannst Du rausschmeissen, ist nun wirklich keine Reklame für Dich
- die Links im Footer entweder sauber anordnen oder weg damit. Ich bin für zweiteres. Du brauchst keine Backlinks auf einer Startseite anbringen, mach einen Eintrag im Verzeichnis für diese Seiten und sie haben das Gegenrecht, das sie erwarten.

Übrigens, in meinem Webmaster Directory (webkatalogliste.net) werden auch nicht alle Kategorien gespidert. Scheinbar... aber, und das ist mir wichtig, ich hatte im letzten Monat mehr als 13700 unique visits. Besser als eine grosse Suchmaschine, oder nicht?

Enschuldige, wenn ich jetzt gleich so über Deine Seite hergefallen bin, aber ich denke, Suma und menschliche Besucher hängen sehr stark zusammen. Machst Du Deine Seiten fit für die menschlichen Besucher haben auch die Bots der Sumas etwas mehr Freude an der Seite.

Christian



Es gibt ein Verzeichnis, da kommst Du nur schwer rein.......

10.11.2008 19:13

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]