Zur Navigation

Umschreiben einer URL / Umleiten hab ich schon geschafft! [3]

21 Jörg

2. Alternativ könntest du vielleicht eine 301 Weiterleitung von www.test.at/ nach www.test.at/test/ legen? die Adresse ändert sich dann zwar, aber die Besucher gehen dir nicht verloren und auch die Linkkraft der Startseite wird auf den Unterordner vererbt; und zumindest der Domainname in der URL bleibt erhalten


zu 2. genau das hab ich ja gemacht mit der .htaccess, eben nur wie gesagt ist das ergebniss in der adresszeile nicht das was ich will!

Du hast nach server.at/test/ weitergeleitet; wenn du stattdessen nach test.at/test/ weiterleitest, bleibt wenigstens der Domainname in der URL erhalten

oder soll ich meinen provider fragen ob die irgendwas eingestellt haben das es nicht so gelingt wie ich will?

Vielleicht kennt er ja einen gangbaren Weg zur Umschreibung der URL, wenn es auf normalen Weg (Lösung 1 und 2) schon nicht möglich ist

25.05.2010 21:41 | geändert: 25.05.2010 21:42

22 KoCall_Marketing

wenn ich auf test.at/test weiterleite...hab ich jetzt versucht dann bleibt zwar test.at stehen allerdings steht dann webseite kann nicht angezeigt werden ;-)

lg andreas

25.05.2010 21:56

23 Jörg

Auch mit abschließenden "/")?

26.05.2010 13:10 | geändert: 26.05.2010 13:10

25 Jörg

Und du verwendest auch eine RewriteCond wie in Beitrag 1?

Modrewrite scheint bei dir wohl nur sehr eingeschränkt zu funktionieren.

27.05.2010 10:41

26 KoCall_Marketing

ja meine .htaccess sieht genau so aus wie in beitrag 1 und das ergebnis sieht du ja wenn du die seite eingibst! und ohne .htaccess wird der falsche browserinhalt gezeigt. aber das hab ich e schon gesagt!

27.05.2010 19:54

Beitrag schreiben (als Gast)





[BBCode-Hilfe]