Zur Navigation

Welche Firefox Erweiterungen nutzt ihr? [3]

21 Jörg

Neben der Extension IEView und dem von Rudy empfohlenen IE Tab gibt es mit OperaView nun auch eine analoge Erweiterung für die Ansicht in Opera

12.10.2006 00:23

23 Rudy

Für Javascript-Programmierer ist die Erweiterung Greasemonkey ein tolles Spielzeug. Es erlaubt sog. Userscripts einzubinden und damit auf Webseiten für sich zu personalisieren. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.

Um Webseiten offline verfügbar zu machen, ist Scrapbook meine erste Wahl.

11.03.2007 13:25

24 Rudy

Wer wie ich auf verschiedenen Betriebsystemen oder Maschinen Firefox installiert hat und manchmal die Bookmarks des einen Firefox auf dem anderen vermisst, sollte sich Foxmarks ansehen.

Damit kann man die Bookmarks auf einen Server synchronisieren und auf den anderen Maschinen oder nach einer Neuinstallation mit einem Klick auslesen. Foxmarks synchronisiert die Bookmarks automatisch und fragt im Zweifelsfalle auch nach, wie die Synchronisierung ablaufen soll.
Die Links können auch online in einem Username/Passwort-geschützten Bereich angesehen werden - praktisch, wenn man sich beispielsweise im Urlaub in einem Internetcafe befindet.

03.07.2007 12:43 | geändert: 03.07.2007 12:45

25 Rudy

Die Erweiterung HTML Validator hab ich viel zu spät entdeckt. Seit Wochen ist das eingebaute Tidy ein unschätzbarer Helfer geworden. Der Clou ist, dass beim Testen unten rechts in der Statusbar immer angezeigt wird, ob der Code valide ist oder nicht, und tolle Werkzeuge zur Fehlerfindung sind mit auch mit an Bord. Das externe Validieren hat sich somit erledigt. Leider läuft das unter Linux nur mit Fx2, mit dieser Version.

25.07.2008 21:11 | geändert: 25.07.2008 21:15

26 Jörg

Zum Anzeigen der HTTP-Header des Browsers sowie des Webservers eignet sich diese Erweiterung sehr gut:

Live HTTP Headers

31.12.2008 11:24

... 3 Jahre später ...

Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.





[BBCode-Hilfe]